Suchergebnisse

  1. BrassTrain

    Bericht zum Borniak UW-150 - bzw. zwei erfolgreiche Räuchergänge

    Ahoi Piratenvolk, :pir_arr: wir haben uns zu Weihnachten den oben genannten Räucherofen geschenkt. :piratebiggrin: Nachdem der tolle Ofen ausgepackt und in Betrieb genommen wurde, möchten wir euch ein paar Erfahrungen mitteilen. Folgene Ausstattung hat der Ofen: Elektrische Heizung höchste...
  2. BrassTrain

    Kümmelfleisch

    Ahoi Piratenvolk, :pir_arr: Wir sind auch noch in einem anderen Forum unterwegs und da haben wir das Kümmelfleisch von Bitkiller nachgebaut. Wir haben uns bzgl. Gewürzen genau an die Angaben aus dem Rezept gehalten. Gewürze und Zutaten pro kg: 20 g Nitritpökelsalz (NPS) 3 g Kümmel, ganz 1 g...
  3. BrassTrain

    Nachbau "kurzer spussel"

    Ahoi Piratenvolk, Als erstes einmal vielen Dank an spussel; für seine ganzen Informationen, die Geduld mit mir und all dem nötigen Equipment (außer Hardware und Fleisch) zum Nachbau des "kurzen spussel". :danke: Wir haben uns streng an das Rezept von Harry gehalten. Weil: Keine Experimente...
  4. BrassTrain

    Verköstigung vom "kurzen spussel"

    Wir sind wieder vom Urlaub Zuhause und da hieß es jetzt: Den "kurzen spussel" zu verkosten. Dass das es ein bissl zelebriert werden muss, hatten wir ja schon erwähnt. :piratebiggrin: BTW: Wir waren unter der großen Anzahl an Teilnehmern die glücklichen, die dieses Schmankerl gewonnen haben...
  5. BrassTrain

    Chili Cheese Balls

    Heute gab es Chili Cheese Balls nach Anregung von BBQ-Pit Zutaten: 1kg Rinderhack 200g Schmelzkäsescheiben mit Emmentaler 4 frische Thai Dragon Chilis aus dem Chili-Garten der Zugchefin 25 Scheiben lecker Bacon (Scheiben waren beim MdV auf Stufe 2 geschnitten worden) Rub: Magic Dust Das...
  6. BrassTrain

    Samstag war Strassen"Hocketse"

    Nachdem unsere Nachbarn immer etwas "leiden" müssen, wenn wir den Grill anwerfen, haben wir vor zwei Jahren zur ersten "Hocketse" eingeladen. :piratebiggrin: Die Nachbarn wussten seit dem genau, warum gelegentlich Räuchergeruch (wegen PP- oder Ribs- oder oder -Herstellung) und lecker...
  7. BrassTrain

    Das erste Mal Merguez

    Hallo Piratenvolk :pir_arr: Es kommt wie es kommen musste. Wer lange im Forum liest und die vielen schönen Sachen sieht, will irgendwann seine erste Wurst selber machen. :piratebiggrin: Die Zugchefin; hat mit dem Lokführer auch einige Videos angeschaut und dann dachten wir: Das sollten wir auch...
  8. BrassTrain

    Testvergrillung für die indischen Kollegen

    Hähnchen-Gyros V0.9 Da wir demnächst wieder indische Kollegen beim Garagengrillen zu Besuch haben werden, wurde ein Hänchen-Gyros mit der Version 0.9 gestartet. ... denn: Nur Versuch macht kluch ... oder so Zutaten: 1800g Hahnchenbrust 2 große Metzgerzwiebel Gyrosgewürz vom Jack The Ribber...
  9. BrassTrain

    Einweihung ProQ-Excel

    Hallo Piratinnen und Piraten, :pir_arr: es ist schon eine Weile her, aber wir wollen euch nicht vorenthalten, was wir so gemacht haben. Vor Monaten hat ein kurzer Info-Austausch mit fred ; stattgefunden. Danach war klar, der WSM wird ein ProQ-Excel. :piratethumbs: Vor und nach der Einweihung...
  10. BrassTrain

    Adana Kebap premiere

    Ahoi Piratinnen und Piraten :pir_arr: als zweites Gericht gab es gestern den Duisburger Zauberstab em Schwäbischa. Da wir bis vor kurzem unwissend waren was Adana Kebap ist, hat uns Tante Gockel aufgeklärt und LoveJoy ; hat uns mit seinem Rezept angefixed. :piratebiggrin: Wegen Ermangelung an...
  11. BrassTrain

    Geplankte Bachforelle

    Ahoi Piratinnen und Piraten :pir_arr: gestern gab es drei Gerichte. Hier die Nummero uno. Von einem Freund haben wir eine frisch gefangene Bachforelle bekommen. Die Forelle hat nach seiner Aussage sehr viele Bachkrebse als Nahrung erhalten und deshalb ist das Fleisch sehr rosa. Man(n) könnte...
  12. BrassTrain

    [Hauptgericht] Schweinefilet mit Steinpilz-Rub

    Ahoi ihr lieben Piratinnen und Piraten :pir_arr: vergangenen Sonntag gab es oben genanntes Gericht mit Schwedenkartoffeln, Maissalat und Kräuterquark. Angefixt durch LoveJoy ; und seinem Steinpilzrub haben wir dieses Gericht am Mittwoch vor dem Wo-Ende probegegrillt. Am vergangenen...
  13. BrassTrain

    Rib's mal mit 3-2-1 Methode gemacht

    Wir wollten unbedingt mal die 3-2-1- Methode an unseren jahrelang bewährten und erprobten Rib's ausprobieren. Leider kommen wir erst heute dazu, die Doku zu machen, denn die gab es gestern, als Besuch sich angekündigt hatte. :pirate_cool: Als vor ca. 10 Jahren bei der TV-Serie Alfredissiomo...
  14. BrassTrain

    Wir wollen auch das "Kleine Schwarze" !

    Nachdem wir nun schon einige Zeit hier mitlesen, mitposten, mitgrillen, mitschmunzeln und auch mitlachen, wird es Zeit, dass wir uns auch die Lorbeeren verdienen ääähhh ... vergrillen :piratelol: um an das "Kleine Schwarze" zu kommen. :piratebiggrin: Ein PPP für das "Kleine Schwarze" :D wurde...
  15. BrassTrain

    Chicken-Muffins und Hühnerbeine

    Ob der Aufwand gerechtfertigt ist stellt sich einem nach dem probieren nicht mehr. :sabber: Sechs Schlegel (Ober- und Unterkeule) wurden vom Knochen getrennt und auf beiden Seiten (Fleisch und Hautseite) mit @Jack the Ribber ; Ribber’s Rabid Rooster Rub eingepudert. :piratethumbs: Wir lieben...
  16. BrassTrain

    Schweinefilet mit Frischkäse-Tomatenfüllung & Rindfleisch-Satés

    Moin moin, heute wurden zwei Gerichte gegrillt. Wie schon im Titel beschrieben, denn es war ein besonderer Tag ... Lindenhochzeit nennt man den ... der Wein wurde weggelassen, denn sonst würde der Lokführer jetzt unterm Tisch liegen :vino: Schweinefilet mit Frischkäse-Tomatenfüllung und...
  17. BrassTrain

    Tschicken Wings und Jehova Kartoffeln

    Heute waren mal wieder Chicken Wings angesagt. Wir lieben sie und haben schon viele Rubs ausprobiert. Wir sind dann bei JtR's Ribber’s Rabid Rooster Rub hängen geblieben. Wir lieben diesen Rub und wollen nix anderes mehr. ;) ... wir essen gerne etwas schärfer und haben den Rub mit einem wirklich...
  18. BrassTrain

    Fasnetsküchle und mehr

    Der Lokführer kam vom Office nach Hause und dann wurde er von der Zugchefin mit einer Menge an Essbarem überrascht bzw. verwöhnt. :piratethumbs: OK, heute ist ein Rekonvaleszenz-Tag :piratebiggrin: nix mit FDH oder EVG (EinViertelGenügt) heute ;) Es gab: Berliner (für die Berliner unter...
  19. BrassTrain

    Mal wieder Burger

    Heute gab es mal wieder Burger. Es wurde Zeit, denn die letzten Wochen waren geflügellastig. :D Zwei Soßen vom JtR (Le Big Makke & OldMountain Burgersoße) mussten etwas abgewandelt werden, da nicht alle Zutaten kaufbar waren. Beim Schreiben und Einstellen der Bilder bekommt man schon...
  20. BrassTrain

    Griechisch em Schwobaländle

    Bei leider schon einsetzendem Tauwetter wurden heute JtR's "El Greco - Filetzöpfe" nachgegrillt. :piratebiggrin: Als Beilage gab es ... wie soll es anders sein Fleisch ääähhh Chevapcici und den Djuvec Reis. Ebenfalls nach Rezept von JtR. Die Zugchefin hat noch ein Zaziki gezaubert während der...
Oben Unten