Flank

Olbi

Benutzer
#1
Moinsen

Heute stand ein Flank Steak auf der Speisekarte beim Olbi.
Ich habe mir ein kleines Pesto aus Knoblauch, Petersilie, Schnittlauch, Schalotten und Olivenöl gebastelt.
Den Knoblauch mit einem Teelöffel Salz und einem Großen Messer zum Brei verreiben.
Diesen dann mit 2 EL Olivenöl und der feingehackten Petersilie, Schnittlauch und Schalotten vermengen.
Das Flank habe ich dann von beiden Seiten für ca. 2 Minuten bei Großer Hitze direkt gegrillt.
Nach dem Grillen das Flank mit dem Pesto bestrichen und bei ca. 100°c in der Kugel auf 56°c Kerntemperatur gebracht.
Noch 5 Minuten ruhen lassen und schön gegen die Faser aufgeschnitten.
Etwas Salz & Pfeffer bestreut und ich wahr Glücklich :piratebiggrin:



DSC09877.JPG

DSC09878.JPG

DSC09879.JPG

DSC09881.JPG

DSC09883.JPG

DSC09884.JPG

DSC09888.JPG

DSC09889.JPG

DSC09893.JPG

DSC09894.JPG

DSC09899.JPG

DSC09903.JPG

:pir_arr:
 
Oben Unten