Garnelen-Spieße mit Fenchel-Reis

#1
Ahoi Piraten,

heute gabs was aus der Rubrik: Meeresfrüchte.....


Die Schwarzen Tiger wurden zunächst ca. 2 Stunden in einer Mischung aus Olivenöl, Kofi, Zitronensaft und - Schale, Pfeffer, Chili-Flocken und etwas Honig gebadet.
Dabei immer mal durchgemischt....

20190825_142941.jpg


Für die Fenchel-Reis-Pfanne habe ich bereitgestellt:

- Knofi, gehackt
- Selbst gekaufte Geflügelbrühe...

20190825_143407.jpg


- eine Gewürzmischung aus Virginia-Gewürz (Mayer), Chipotle, Kumin und Loorbeerblatt

20190825_143410.jpg


- Parboiled Reis

20190825_143430.jpg


Zwei Fenchelknollen fein geschnitten und mit etwas neutr. Öl in der knallheißen Pfanne leicht angeschmort...

20190825_160438.jpg


Knofi und Reis dazu und auch etwas angebrutzelt....

20190825_160856_HDR.jpg


Gewürze rein und spontan noch etwas T-Mark...durch gerührt...kurz mitgebraten...

20190825_161010.jpg


Mit Brühe aufgegossen....

20190825_161221.jpg


Zirka 1/4 Stunde unter gelegentlichem Rühren und ggf. etwas Wasser nachfüllen geköchelt....

20190825_161732.jpg


Als der Reis fast fertig war, kam die Pfanne auf die Seite und die inzwischen gespießten Krabbelmänner wurden aufgelegt und leicht gesalzen....

20190825_162640.jpg


Fertig...und...

20190825_163357.jpg

Lecker! :trink30:
 
Oben Unten