Hamburger Alsterwasser!

B

Bruce Grillies

Guest
#21
Natürlich!

Auszug aus Wiki:

"Unter Alster versteht man im Ruhrgebiet, im Rheinland und teilweise in Berlin eine Mischung aus Pils mit Orangenlimonade, die dementsprechend trüb ist.
 
#22
na ja, im tal der ahnungslosen vielleicht. an der quelle (alster) wirst du nirgends
orangenlimo im alsterwasser serviert bekommen. was der rest sich da zusammen-
pütschert - schwamm drüber . . .
 
B

Bruce Grillies

Guest
#23
Das werde ich mir abspeichern und für eine meiner Lieblingsdiskussionen abändern wenn Du erlaubst.

Und zwar so:

na ja, die ahnungslosen vielleicht. an der quelle (Ruhrpott) wirst du nirgends
Currywurst aus Bockwurst oder ohne Darm serviert bekommen. was der rest sich da zusammen-
pütschert - schwamm drüber . . .
;) :prost1:
 
#24
Macht doch was ihr wollt, laut Wikipedia kann man so ziemlich alles Alsterwasser nennen, Wikipedia lässt aber die Strafen dafür offen....
Ich bleib dabei: Pilsbier mit Citronenlimo

@ Bruce: Eine Wurst wird auch mit Zitronenlimo AUF KEINEN FALL ein Alster. Deshalb gehört die in nen eigenen Fred. Ausserdem sehe ich die "Quelle" der C-Wurst in Berlin Charlottenburg.
 

Micha

Gründungsmitglied
#27
Bestellt mal in Münster ein Alt-Schuß.

Bei uns gibbet dann Alt mit Cola, in Münster gibbet ALt mit wasweissichfürnemsirp :pirateigitt:
 
B

Bruce Grillies

Guest
#29
Entschuldige bitte die Ausdrucksweise, aber das ist Schwachsinn.

[MENTION=54]DonGeilo[/MENTION];

Welche Laus ist Dir denn über die Leber gelaufen?

Schwachsinn ist schon ein hartes Wort.
Kenne Dich ja lang genug vom GSV, bei Dir hätte ich da eigentlich erwartet, das Du da nen Smiley hintersetzt.
So ist das schon sehr hart geschrieben!

Zumal ich ja gesagt habe: ICH kenne das nur so...

Martin scheint das ja auch so zu sehen.
Und Wiki auch.

Vorschlag meiner Seite:

Du kommst mal in den Pott, wir machen ne Kneipentour,
wenn es hier so ist wie ich das gesagt hab, zahlst Du,
wenn auch nur einer der Wirte hier das anders sieht, zahl ich.;)

btw. hab ich grad extra noch meinen Noch-Schwiegervater angerufen,
der war Braumeister bei Stern und dann bei Stauder.
Der ist auch meiner Meinung.

Der Ruhrpott - ein Haufen schwachsinniger? (@all Hütet euch das zu beantworten;) )
 
B

Bruce Grillies

Guest
#31
Hatte ich nicht anders erwartet. ;) :prost1:

Edith: Kneipentour können wir trotzdem gerne machen:pirate3biggrin:
 
#32
Werd ich mir merken, wenn ich mal in die Gegend komme.
Irgendwo gibts da bestimmt auch n Wirt, der seine Wurzeln in Hamburg hat; der kann Dich dann aufklären. ;)


PS: Guck "drüben" mal bitte in die IG.
 

Mag

Benutzer
#33
Ich versteh garnich wo die Diskussionsgrundlage ist

Die Bayern und die Nordlichter mischen Bier mit Zitronenlimo und sagen Alter/Radler dazu
im Ruhrgebiet unterscheidet man Radler (Zitrone) und Alster (Orange)
und weil wir experimentierfreudig sind: Alt Schuss gibt in zwei Varianten - mit Cola oder Malzbier

und jetzt klau ich mal bei Frank Goosen: Kann schon sein das Currywurst und Schrebbergarten in Berlin erfunden wurden - aber bei uns werden sie gelebt.

Leute wir leben von der Vielfalt und Toleranz. Also nich über Begriffe streiten und schon garnicht über Mischgetränke
:prost:
 
#34
Nein, hier darf man seinen Lokalpatriotismus ausleben!
In nem Piratenboard darf (muss) man sich (verbal) die Köppe einschlagen dürfen.
Ich Verteidige mein Alster (Bier/citro) bis aufs (verpixelte) Blut!:pirateg:
 
Oben Unten