Met

J

Jones

Guest
#1
Met,natürlich selbst angesetzt,z.zt.blubbern da so ca.120L vor sich hin,10L lagern im eichenfass,das verbessert den geschmack.
bei kaltem wetter natürlich warm getrunken,bei kaltem wetter als metbier.
mit freunden zusammen natürlich aus dem 1,7L kuhhorn getrunken ...


ach ja:das zeug wird mit mädesüss gemacht,das zeug verbessert den geschmack und enthält salizylsäure => je mehr man
davon trinkt um so weniger kopfschmerzen bekommt man beim saufen!

:)=
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Kommst Du nach Bonenburg, und, wenn ja, bringst Du etwas davon mit?
Mädesüß haben wir auch im Garten, als natürliches Schmerzmittel.

Met ist übrigens das einzige alkoholische Getränk, das auch Moslems trinken
dürfen, weil es nicht aus vergorenen Früchten hergestellt wird.
 
J

Jones

Guest
#3
bis dahin ist der noch nicht fertig,und das 10L-Fass ist für meinen geburtstag im august reserviert,aber ich werde höchstwarscheinlich nach Bonenburg kommen.
 
J

Jones

Guest
#5
1/3 Honig
2/3 wasser oder Mädesüsstee
hefe,normale backhefe tu es problemlos

das ganze in ein fass mit gährverschluss und gähren lassen.
danach den met von der hefe abziehen und mindestens 3 monate kühl stellen biss das ganze klar ist.
dann in ein eichenfass füllen und so ca.6 monate warten,mindestens!
 
#7
1/3 Honig
2/3 wasser oder Mädesüsstee
hefe,normale backhefe tu es problemlos

das ganze in ein fass mit gährverschluss und gähren lassen.
danach den met von der hefe abziehen und mindestens 3 monate kühl stellen biss das ganze klar ist.
dann in ein eichenfass füllen und so ca.6 monate warten,mindestens!
Danke.
Jetzt stellt sich mir nur die Frage, wo ich das Zeug lagern kann.

120 Liter? Dann kann man ja drin baden...!:pirateirre:
Nach dem Motto "Er ist ins Metfass gefallen und ertrunken. Aber vorher ist er noch dreimal rausgeklettert um zu pissen."
 

Onkel

Gründungsmitglied
#9
Met,natürlich selbst angesetzt,z.zt.blubbern da so ca.120L vor sich hin,10L lagern im eichenfass,das verbessert den geschmack.
bei kaltem wetter natürlich warm getrunken,bei kaltem wetter als metbier.
mit freunden zusammen natürlich aus dem 1,7L kuhhorn getrunken ...


ach ja:das zeug wird mit mädesüss gemacht,das zeug verbessert den geschmack und enthält salizylsäure => je mehr man
davon trinkt um so weniger kopfschmerzen bekommt man beim saufen!

:)=

Was is das denn ?
Mal groß und mal kleingeschrieben.
Das ist aber auch nicht richtig !:biggrin:

Hehe....:prost:

Met is klasse !
So ne Kuhhorn hab ich auch noch im Keller.
 

8BALL

Super-Moderator
Mitarbeiter
#10
Met und Trinkhorn steht hier auch!
Nebenbei bemerkt hab auch Ich im August Geburtstag!

@Ufty
Deinen Fassgereiften Met würde Ich auch gerne mal probieren wenn möglich.

Met hab Ich auch mal versucht zu produzieren.
War gar nicht so schlecht für´s erste mal.

Egal darauf ein met.gif
 
Oben Unten