S A L A T Schluss mit der Völlerei!

#1
Servus Leut',

Grün ist ja, zur Zeit jedenfalls, die Farbe der Zukunft

um es mal politisch auszudrücken ;)

Nach meiner "Alles-was-weg-muss-Orgie" vom Vortag gab's gestern leichte Kost: Grünfutter!

Also, einen Kopf Eisbergsalat geputzt, geschnitten und gewaschen

01 Salat.jpg

mit Pfeffer und Chilisosse gewürzt, Schuss Balsamico-Essig dazu

02 Salat.jpg

bisschen Knoblauchsosse

03 Salat.jpg

und jetzt die besondere Zutat!

Angebratene Speckwürfel.

Macht jedes Grünzeug leichter verdaulich und bekömmlicher (y)

04 Speck.jpg

etwas abkühlen lassen, dann unterheben

05 gemischt.jpg

und alles gut vermischen. Der Katenschinken war salzig genug, deshalb kein weiteres Salz dazu getan...

06 gemischt.jpg

Als Nachtisch ein Kümmelbauernbrot mit Frischkäse und Speckwürfeln.

Ihr werdet lachen, aber für so einen Nachtisch lass ich jeden Salat stehen :piratebiggrin:

:pir_arr:

07 Brot.jpg
 
#3
Servus Leut',

Grün ist ja, zur Zeit jedenfalls, die Farbe der Zukunft

um es mal politisch auszudrücken ;)

Nach meiner "Alles-was-weg-muss-Orgie" vom Vortag gab's gestern leichte Kost: Grünfutter!

Also, einen Kopf Eisbergsalat geputzt, geschnitten und gewaschen

Anhang anzeigen 258231

mit Pfeffer und Chilisosse gewürzt, Schuss Balsamico-Essig dazu

Anhang anzeigen 258232

bisschen Knoblauchsosse

Anhang anzeigen 258233

und jetzt die besondere Zutat!

Angebratene Speckwürfel.

Macht jedes Grünzeug leichter verdaulich und bekömmlicher (y)

Anhang anzeigen 258234

etwas abkühlen lassen, dann unterheben

Anhang anzeigen 258235

und alles gut vermischen. Der Katenschinken war salzig genug, deshalb kein weiteres Salz dazu getan...

Anhang anzeigen 258236

Als Nachtisch ein Kümmelbauernbrot mit Frischkäse und Speckwürfeln.

Ihr werdet lachen, aber für so einen Nachtisch lass ich jeden Salat stehen :piratebiggrin:

:pir_arr:

Anhang anzeigen 258237
Ich lösche den angebraten Speck gerne mit Essig ab, lasse dann etwas von der Essigsäure abdampfen und schütte das lauwarm über den Salat...vorsicht Rüssel nicht über die Pfanne halten und dabei atmen...es nimmt dir ein wenig die Luft 😉
 
#4
Ich lösche den angebraten Speck gerne mit Essig ab, lasse dann etwas von der Essigsäure abdampfen und schütte das lauwarm über den Salat...vorsicht Rüssel nicht über die Pfanne halten und dabei atmen...es nimmt dir ein wenig die Luft 😉
Ist wie beim Entkalken eines heissen Wasserkochers mit Essigessenz.

Einmal einatmen und du bekommst 3 Jahre keine Erkältung mehr :piratelol:
 
Oben Unten