Bacaladilla an der Costa de la luz

#1
hola Piratinnen und Piraten,
lange hat der olle Monscho sich hier nicht sehen lassen und ich hoffe, dass ihr mir nicht böse seit.
Den einen oder anderen den ich woanders vermisse entdecke ich nun wieder hier. Ich denke, es wird schon seinen Grund haben.
Aber Thema hier ist nach wie vor grillen und bruzzeln. Also möchte auch ich mal wieder etwas zum Besten geben.
Bei meinen Fischmädels gab es heute wieder Bacaladiilas.
So viel wie ich weiß ist der Fisch ein Wittling aus der Familie der Dorsche - kann mich aber auch irren.
Die Hälfte der heutigen Ausbeute soll es am Abend fritiert geben und die andere Hälfte wird einmal nach Art der Bratheringe eingelegt.
Schauen wir einmal. Hier ein paar Bildkes.

IMG_8753.jpg



IMG_8762.jpg


IMG_8763.jpg

IMG_8764.jpg

IMG_8765.jpg

IMG_8766.jpg

IMG_8767.jpg

IMG_8768.jpg

IMG_8769.jpg

IMG_8771.jpg

IMG_8770.jpg


IMG_8772.jpg

IMG_8775.jpg

IMG_8776.jpg

IMG_8777.jpg

IMG_8778.jpg

IMG_8779.jpg

IMG_8781.jpg

sooo, nun habe ich es endlich geschafft die Fotos einzufügen. Bin eben doch 'nen ollen Monscho und nicht so fit mit de Dechnig.
Danke dass ihr trotzdem mal reingeschaut habt.
Ach so, und die andere Hälfte ist auch bereits eingelegt. Die gibt es dann nächste Woche mit Bratkartoffel.
 
Oben Unten