Bebbi's Gärtchen 2021

Wollschweingriller

Super-Moderator
Teammitglied
Ich hatte Versuch mit Kumato (Samen von gekaufter Ware) gemacht, welche eigentlich laut Netz Hybride sind.

Irgendwie hat ein nettes Bienchen zuvor bei meinen Fleischtomaten vorbeigeschaut und vermutluch dann die Kumato bestäubt.

Ergebnis = "Fleischkumato"

Die reifen wie Kumatos bräunlich/dunkel ab ... mal schauen wie die schmecken.

Falls lecker, dann habe ich eine völlig neue Sorte 😁

Anhang anzeigen 296822
Hybride sind ja nicht unfruchtbar...aber es kommt immer etwas anderes heraus. Damit werden zum einen gewünschte Eigenschaften gezüchtet und (weil nicht samenfest) muß immer wieder neues Saatgut erworben werden...
 

Bebbi

Benutzer
Hybride sind ja nicht unfruchtbar...aber es kommt immer etwas anderes heraus. Damit werden zum einen gewünschte Eigenschaften gezüchtet und (weil nicht samenfest) muß immer wieder neues Saatgut erworben werden...

Gut erklärt... bei Kumato soll ohne Fremdbestäubung tatsächlich nichts gehen. Ich finde die Version nun zumindest optisch cool. Kumato ist eine Kreuzung alter mitteleuropäischer Sorten.
Die Fleischkumatos scheinen sehr robust zu sein ... gerade in diesem Nicht-Tomatenjahr. Wenn der Geschmack passt, züchte ich die nächstes Jahr nach.
 
Oben Unten