Bratkartoffeln mit Gyros

DonGeilo

Benutzer
Für heute hatte ich Bratkartoffeln geplant. Die Frage war, was es dazu geben sollte. Ich schwankte zwischen Steak, Cordon Bleu und Fisch. Das "Problem" hat sich dann aber von slebst gelöst. Ich habe gestern meine Mutter und ihren Freund besucht. Abends haben wir Essen beim Griechen bestellt und davon ist noch einiges an Fleisch übrig geblieben. Was der einem als Grillteller serviert, ist woanders die Grillplatte für 2 oder 3 Personen. Aber ich will mich nicht beschweren. Langer rede kurzer Sinn: heute gab's Bratkartoffeln mit Gyros.
DSC_7395.JPGDSC_7397.JPGDSC_7400.JPGDSC_7401.JPGDSC_7402.JPG

Das war sehr lecker.
Es handelte sich übrigens um diesen Griechen: https://achilleon-2.de/
Den kann ich empfehlen. Da hat alles sehr gut geschmeckt und das Fleisch war auf den Punkt gegart. Das können leider nicht alle.
 

Wollschweingriller

Super-Moderator
Teammitglied
Für heute hatte ich Bratkartoffeln geplant. Die Frage war, was es dazu geben sollte. Ich schwankte zwischen Steak, Cordon Bleu und Fisch. Das "Problem" hat sich dann aber von slebst gelöst. Ich habe gestern meine Mutter und ihren Freund besucht. Abends haben wir Essen beim Griechen bestellt und davon ist noch einiges an Fleisch übrig geblieben. Was der einem als Grillteller serviert, ist woanders die Grillplatte für 2 oder 3 Personen. Aber ich will mich nicht beschweren. Langer rede kurzer Sinn: heute gab's Bratkartoffeln mit Gyros.
Anhang anzeigen 308636Anhang anzeigen 308637Anhang anzeigen 308638Anhang anzeigen 308639Anhang anzeigen 308640

Das war sehr lecker.
Es handelte sich übrigens um diesen Griechen: https://achilleon-2.de/
Den kann ich empfehlen. Da hat alles sehr gut geschmeckt und das Fleisch war auf den Punkt gegart. Das können leider nicht alle.
Schönes Tellerchen und die Bratkartoffeln sehen klasse aus!
 

Steinbrecher

Benutzer
Für heute hatte ich Bratkartoffeln geplant. Die Frage war, was es dazu geben sollte. Ich schwankte zwischen Steak, Cordon Bleu und Fisch. Das "Problem" hat sich dann aber von slebst gelöst. Ich habe gestern meine Mutter und ihren Freund besucht. Abends haben wir Essen beim Griechen bestellt und davon ist noch einiges an Fleisch übrig geblieben. Was der einem als Grillteller serviert, ist woanders die Grillplatte für 2 oder 3 Personen. Aber ich will mich nicht beschweren. Langer rede kurzer Sinn: heute gab's Bratkartoffeln mit Gyros.
Anhang anzeigen 308636Anhang anzeigen 308637Anhang anzeigen 308638Anhang anzeigen 308639Anhang anzeigen 308640

Das war sehr lecker.
Es handelte sich übrigens um diesen Griechen: https://achilleon-2.de/
Den kann ich empfehlen. Da hat alles sehr gut geschmeckt und das Fleisch war auf den Punkt gegart. Das können leider nicht alle.
Oh Mann!!!!
Die Speisekarte ist ja Länger als die Köhlbrandbrücke:piratelol:

Dein Reste-Essen sieht Top aus :piratethumbs:

Siggi
 
Oben Unten