Cremige Zucchini Pasta

Spooner

Vereinsmitglied
├ľfters hier
Beitr├Ąge
6.242
Punkte Reaktionen
27.819
Im Urlaub hat sich eine Zucchini gut versteckt zu einem K├╝rbis verwandelt.
20220816_120058.jpg
Heute haben wir sie zu einer leckeren (vegetarischen­čś▒­čśä) Pasta verarbeitet.
Vom Innenleben befreit, kleingew├╝rfelt (ca.400gr ) mit Knoblauch (3Zehen), Salz, Pfeffer, Feta Gew├╝rzmischung, Oliven├Âl und einer Handvoll Cashews (diese waren gesalzen) in der Auflaufform in den BO.
20220816_121443.jpg
200┬░C ca. 20 Minuten, dann den Frischk├Ąse (175gr.) dazu und nochmals 10 Minuten in die R├Âhre. In der Zwischenzeit die Pasta kochen, unbedingt Kochwasser aufheben!
20220816_124029.jpg20220816_125051.jpg
Das Gem├╝se mit (in meinem Fall) ca. 250gr. Kochwasser in den Mixer und dann mit der Pasta vermengen. Evtl weiteres Kochwasser dazugeben.
20220816_130609.jpg
Mit Parmesan und Petersilie anrichten.
20220816_130758.jpg
Wieder ein Gericht das auch unserer Tochter geschmeckt hat. Das soll schon was hei├čen :piratelol:
Wie jedes Mal, es fehlte Salz obwohl ich die Zuchini gut gesalzen hatte.
Und wenn man ein Pesto zur Verf├╝gung hat, denke ich, eine ordentliche Portion kann nicht schaden. Der Frischk├Ąse hat nicht genug Power.
 
Im Urlaub hat sich eine Zucchini gut versteckt zu einem K├╝rbis verwandelt.
Anhang anzeigen 321514
Heute haben wir sie zu einer leckeren (vegetarischen­čś▒­čśä) Pasta verarbeitet.
Vom Innenleben befreit, kleingew├╝rfelt (ca.400gr ) mit Knoblauch (3Zehen), Salz, Pfeffer, Feta Gew├╝rzmischung, Oliven├Âl und einer Handvoll Cashews (diese waren gesalzen) in der Auflaufform in den BO.
Anhang anzeigen 321515
200┬░C ca. 20 Minuten, dann den Frischk├Ąse (175gr.) dazu und nochmals 10 Minuten in die R├Âhre. In der Zwischenzeit die Pasta kochen, unbedingt Kochwasser aufheben!
Anhang anzeigen 321516Anhang anzeigen 321517
Das Gem├╝se mit (in meinem Fall) ca. 250gr. Kochwasser in den Mixer und dann mit der Pasta vermengen. Evtl weiteres Kochwasser dazugeben.
Anhang anzeigen 321518
Mit Parmesan und Petersilie anrichten.
Anhang anzeigen 321519
Wieder ein Gericht das auch unserer Tochter geschmeckt hat. Das soll schon was hei├čen :piratelol:
Wie jedes Mal, es fehlte Salz obwohl ich die Zuchini gut gesalzen hatte.
Und wenn man ein Pesto zur Verf├╝gung hat, denke ich, eine ordentliche Portion kann nicht schaden. Der Frischk├Ąse hat nicht genug Power.
Super Verwertung!
 
Im Urlaub hat sich eine Zucchini gut versteckt zu einem K├╝rbis verwandelt.
Anhang anzeigen 321514
Heute haben wir sie zu einer leckeren (vegetarischen­čś▒­čśä) Pasta verarbeitet.
Vom Innenleben befreit, kleingew├╝rfelt (ca.400gr ) mit Knoblauch (3Zehen), Salz, Pfeffer, Feta Gew├╝rzmischung, Oliven├Âl und einer Handvoll Cashews (diese waren gesalzen) in der Auflaufform in den BO.
Anhang anzeigen 321515
200┬░C ca. 20 Minuten, dann den Frischk├Ąse (175gr.) dazu und nochmals 10 Minuten in die R├Âhre. In der Zwischenzeit die Pasta kochen, unbedingt Kochwasser aufheben!
Anhang anzeigen 321516Anhang anzeigen 321517
Das Gem├╝se mit (in meinem Fall) ca. 250gr. Kochwasser in den Mixer und dann mit der Pasta vermengen. Evtl weiteres Kochwasser dazugeben.
Anhang anzeigen 321518
Mit Parmesan und Petersilie anrichten.
Anhang anzeigen 321519
Wieder ein Gericht das auch unserer Tochter geschmeckt hat. Das soll schon was hei├čen :piratelol:
Wie jedes Mal, es fehlte Salz obwohl ich die Zuchini gut gesalzen hatte.
Und wenn man ein Pesto zur Verf├╝gung hat, denke ich, eine ordentliche Portion kann nicht schaden. Der Frischk├Ąse hat nicht genug Power.

Klasse verarbeitet und eine sehr coole Idee f├╝r meine Zucchini-Nichtliebhaber hier im Haus ­čĹŹ­čĹŹ­čĹŹ
 
Wenn der Geschmack der Optik entspricht, dann war es sehr lecker.
 
Man Man Man, ├ľhm Frau Frau Frau.
Ich schau mir so die Bilder an und denke.. H├Ą├Ą├Ą├Ą, wie sind denn jetzt aus den kleinen Zucchini st├╝cken Spagetti geworden..

Ja manchmal Hilft es erst den Text zu lesen und dann die Bilder anzuschauen.. haha..

schaut sehr gelungen aus :)
 
Zur├╝ck
Oben Unten