Erdbeermarmelade

#1
Erdbeermarmelade
Zutaten:

1000 Gramm Erdbeeren
500 Gramm Gelierzucker
2 Limetten
1 Vanilleschote
Leere Marmeladengläser
Zubereitung:

Die Erdbeeren wasche, entstielen und in kleine Stücke schneiden.
Die Früchte mit dem Gelierzucker, dem Saft der zwei Limetten und dem Mark der Vanilleschote in einem Kochtopf vermengen. Den Topf abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen
.(Wenn es mal schnell gehen muss, reichen auch zwei bis drei Stunden.)

Am nächsten Tag die leeren Marmeladengläser mit heißem Wasser ausspülen, die Deckel ein paar Minuten auskochen und gründlich abtrocknen. Dann die Erdbeeren unter
ständigem Rühren aufkochen und vier Minuten sprudelnd kochen lassen.

Wenn sich beim Kochen Schaum auf den Erdbeeren gebildet hat, diesen mit einer Kelle abschöpfen. Dann die noch heiße Erdbeermarmelade
in die Gläser füllen und mit den Deckeln fest verschließen.

Die mit der Erdbeermarmelade gefüllten Gläser für fünf Minuten über Kopf auf ein Küchenhandtuch stellen.
Die selbst gemachte Marmelade abkühlen lassen und genießen



1.jpg 2.jpg 3.jpg
 
Oben Unten