Erster Versuch im Wok

Canters

Benutzer
Mein erster Versuch in meinem neuen Wokeinsatz im Pelletsmoker gewesen. Habe natürlich alles falsch gemacht was die Mengen angeht beim Wok. Geschmacklich fand ich jetzt okay werde mich aber nun bald mal an ein anspruchsvollere Rezepte ran wagen. Das war jetzt nur Schweinefilet, Tk Gemüse und Nudeln.
 

Anhänge

  • E6241D2C-420E-40A3-B7CA-69DECC6BDEB7.jpeg
    E6241D2C-420E-40A3-B7CA-69DECC6BDEB7.jpeg
    164,8 KB · Aufrufe: 11
  • BD194F1F-770C-4036-B6EC-B06B19720A3D.jpeg
    BD194F1F-770C-4036-B6EC-B06B19720A3D.jpeg
    121,6 KB · Aufrufe: 11
  • 5B41159B-B04D-4AD7-B2C5-29A6FD369A29.jpeg
    5B41159B-B04D-4AD7-B2C5-29A6FD369A29.jpeg
    118,4 KB · Aufrufe: 11

frank_sch

Benutzer
Mein erster Versuch in meinem neuen Wokeinsatz im Pelletsmoker gewesen. Habe natürlich alles falsch gemacht was die Mengen angeht beim Wok. Geschmacklich fand ich jetzt okay werde mich aber nun bald mal an ein anspruchsvollere Rezepte ran wagen. Das war jetzt nur Schweinefilet, Tk Gemüse und Nudeln.
Schaut sehr lecker aus, einen Teller für mich bitte
 

Wollschweingriller

Super-Moderator
Teammitglied
Mein erster Versuch in meinem neuen Wokeinsatz im Pelletsmoker gewesen. Habe natürlich alles falsch gemacht was die Mengen angeht beim Wok. Geschmacklich fand ich jetzt okay werde mich aber nun bald mal an ein anspruchsvollere Rezepte ran wagen. Das war jetzt nur Schweinefilet, Tk Gemüse und Nudeln.
Die Vorbereitung dauert immer ein bisschen, dafür geht das Kochen schneller…
bei Zeiten das Fleisch marinieren…nie zu viel auf einmal im Wok Braten, damit nicht so viel Saft austritt…und kombinieren was immer Dir / Euch schmeckt (-;
 

Wollschweingriller

Super-Moderator
Teammitglied
Hast Du das Fleisch mit Stärke gepudert? Wenn das Fleisch bei mir fertig mariniert ist, lasse ich es in einem Sieb abtropfen (die Marinade kommt später wieder in den Wok), gebe 1-2 EL Speisestärke dazu und vermische das gut mit den kleinen FleischStücken, Streifen oder was auch immer. Dann gibt es beim Anbraten etwas Kruste und der Saft bleibt drin. Brennt dann aber viel schneller an…also Vorsicht bei starker Hitze.
 

Canters

Benutzer
Hast Du das Fleisch mit Stärke gepudert? Wenn das Fleisch bei mir fertig mariniert ist, lasse ich es in einem Sieb abtropfen (die Marinade kommt später wieder in den Wok), gebe 1-2 EL Speisestärke dazu und vermische das gut mit den kleinen FleischStücken, Streifen oder was auch immer. Dann gibt es beim Anbraten etwas Kruste und der Saft bleibt drin. Brennt dann aber viel schneller an…also Vorsicht bei starker Hitze.
Nee als typischer Anfänger habe ich das Fleisch direkt in den Wok gegeben ohne es zu marinieren. Beim nächsten Mal wollte ich aber mal eine Marinade aus Sojasauce und Honig probieren. Das mit der Stärke werde ich definitiv mal probieren. Mein Fehler war ich hätte ich mich vorher etwas besser informieren sollen was das kochen im Wok angeht.
 
Oben Unten