[Hauptgericht] Flammkuchen 1x klassisch und 1x vegetarisch

#1
Schönen guten Abend liebe Piraten und Bräute der Meere,

der Sonntag steht bei uns im Zeichen der Pizza. Immer wieder lustig wenn du ganze Familie etwas "zusammen" belegen und dann backen kann.
Letzten Sonntag kam der Wunsch meiner Frau auf, ich solle doch mal wieder Flammkuchen vorbereiten und bei Flammkuchen halte ich es wie bei Burgern oder Ribs: GEHT IMMER! :piratethumbs:

Da meine Frau es ablehnt Fleisch zu essen, gab es neben der klassischen Variante auch noch eine vegetarische, in diesem Fall mit Ziegenkäse und im Anschluss mit Honig beträufelt.
Das mit dem vegetarischen mag manch einer nicht recht nachvollziehen können, aber ich habe mich daran gewöhnt.
Ich lebe praktisch auf beiden Seiten des Zauns, mein Gras ist immer grün! Außerdem bleibt da mehr Fleisch für uns Jungs übrig! :piratewink:

So, kommen wir mal zu den Fakten... also den Bildern und die immer schön der Reihe nach.
Los gehts (ohne Kommentare meiner einer):

1.jpg

3.jpg

2.jpg

4.jpg

5.jpg

6.jpg

7.jpg

8.jpg


So, guat wars und euch hat es hoffentlich auch geschmeckt.
Bis zum nächsten Mal...
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
Flammkuchen mit Ziegenkäse und Honig ist wirklich lecker.
Wir machen auch gern welchen mit Münster.
Da darf dann auch mal das Fleisch fehlen...auch wenn man das bisschen Speck ja kaum als Fleisch bezeichnen kann. :)
 
Oben Unten