Gambas von der Whisky-Planke

#1
Cheerio!

Lange ist es her und es war viel zu viel zu tun, aber ich lebe noch :pir_arr:
Vor ein paar Wochen habe ich die Smokewood Gold Räucherchunks getestet und ich war derart begeistert,
das ich den Lieferanten (winke, winke Volker) gefragt habe, ob er nicht auch Planken liefern könnte.

Gesagt getan und ich habe ein kleines Paket mit 3 Whiskyplanken entgegen nehmen dürfen.
Diese sind in etwa halb so breit wie normale Planken, dafür aber mit gut 3-4cm Dicke um einiges Dicker und haltbarer als
die gewöhnlichen Planken.
Als ich die Dinger so ausgepackt habe, dachte ich direkt darüber nach wie und ob man wohl Gambas auf der Planke machen könnte.

Behandelt habe ich die Planken wie immer, also für eine Stunde in Wasser einlegen und dann bei 150°C auf den Grill bis es knackt.

Gambas drauf und nach ca. 20 Minuten noch glasig vom Grill genommen und mit einer scharfen Tomaten- Salsa garniert.

Was soll ich sagen, das war so richtig genial!! Die Chunks geben eher eine malzige Süße von sich, aber die Gambas von der Planke
kommen mit einer leichten Whiskynote vom Grill, ganz großes Kino! Mit der Salsa war es eine schöne runde Sache :pir_arr:


Die Salsa besteht einfach nur aus den folgenden Zutaten:

2 fleischige Tomaten
1 kleine, weiße Zwiebel
1 kleine Jalapenho Chili
1 EL Olivenöl
1 EL Limettensaft
etwas Petersilie oder Koriander (wer mag)
Salz, Pfeffer und Oregano

Die Zwiebel fein hacken und unter fließendem Wasser abspülen. Die Tomaten und die Jalapenho werden entkernt,
fein gehackt und danach mit der Zwiebel vermischt. Je 1 EL Olivenöl und Linettensaft hinzu, mit Pfeffer, Salz und Oregano abschmecken und
mit etwas gehackter Petersilie oder Koriander garnieren, fertig.



K1024_Foto 27.10.14 20 33 32.jpg

K1024_Gambas_Iso1_RMBBQ.jpg

K1024_Gambas_Iso2.jpg


Die nächsten Tests kommen noch, ganz bestimmt :)

Viele Grüße,
Euer Sascha
 

Tom

Benutzer
#2
Das sieht richtig gut aus.:piratethumbs:
Du bringst mich da auf eine Idee. Muss mal schauen ob ich nicht irgendwoher ne alte Fassdaube bekomme.
 
Oben Unten