Gasgrill-Balkon

CandleJack

Vereinsmitglied
#1
Hallo liebe Piratinnen und Piraten,

ich suche nach einem Grill für den Balkon.
Longjobs sind wahrscheinlich kein Thema. Eher geht das ganze in Richtung:
Wurst, Burger, Händel, Ribs (Ist das schon Longjob? :LOL: ).
Benutzen würde ich den bei schlechtem Wetter und spontan Besuchen von den Kollegen.

Edelstahl wäre super, da er ja ganzjährig draußen steht.

Maximale Breite ist 1,70m.

Einsatz einer Roti wäre klasse, daher auch der Wunsch eines Backburners.
Seitenkochfeld muss jetzt nicht. Wüsste nicht wofür ich das brauche.

3 Brenner für indirekt wäre auch noch gut.
Nur als Info, Weber ist jetzt nicht so mein Favorit, damit habe ich nur Probleme.
Mein 57er WSM rostet und das nach gerade mal nem halben Jahr.
Die Kugel dagegen steht wie ne eins und die ist schon über 8 Jahre im Dauereinsatz und ungeschützt im Garten.

Preislich, so günstig wie möglich, so teuer wie nötig.

Danke.

Gruß,

Stefan
 

Manu Ela

Vereinsmitglied
#2
Wenn der Backburner nicht Pflicht wäre, hätte ich dir den Napoleon Rouge 3 empfohlen. Wobei günstig ist ja ansichtssache ;)
 

klauskx

Vereinsmitglied
#3
Hast Du Dir schon mal die Rösle Magnum Serie angeschaut? Backburner und Seitenkocher für max 1399,- und Du kriegst die 11‘er drinnen unter.
 
Oben Unten