[Haxen-statt-Hexen-Woche] Spanferkelhaxe

Holzpeter

Benutzer
Hallo Freunde,

zum Abschluss der Haxenwoche von mir Spanferkelhaxe.


Bereits vorgestern habe ich eine Soße aus Schweinebauch, Zwiebeln, Rum-fort-Gemüse, Schwarzbier, Brühe, Senf, T-Mark und den üblichen Gewürzen gebastelt...

20211028_155403.jpg


Heute dann die Hauptdarsteller ausgepackt...je ca. 500 g

20211031_110433.jpg


Diese dann leicht gesalzen und mit je einem Lorbeerblatt und zwei gequetschten Wacholderbeeren einvakuumiert.

20211031_111541.jpg


Ca. 5 Stunden bei 75°C gebadet....

20211031_112228.jpg


Zwei der Päckchen wurden dann im kalten Wasser runtergekühlt und kamen ins ewige Eis.
Die beiden anderen ausgepackt (der Sud kam mit zur Soße), eingeschnitten und nochmal bissi gesalzt.

20211031_170744.jpg


...und ab ins Ei...

20211031_172020.jpg


Nach reichlich 1/2 Stunde bei um die 230°C sahen die dann so aus.....

20211031_175045.jpg


Zum Schluss nochmal für rund 10-15 Minuten alle Schotten auf.....

20211031_180434.jpg


Inzwischen die Soße nochmal abgeschmeckt und leicht gebunden, Sauerkraut gekocht und paar Kartöffelchen.....

20211031_180749.jpg20211031_181047.jpg


War wieder mal richtig geil....:love:
 

Wollschweingriller

Super-Moderator
Teammitglied
Hallo Freunde,

zum Abschluss der Haxenwoche von mir Spanferkelhaxe.


Bereits vorgestern habe ich eine Soße aus Schweinebauch, Zwiebeln, Rum-fort-Gemüse, Schwarzbier, Brühe, Senf, T-Mark und den üblichen Gewürzen gebastelt...

Anhang anzeigen 300965


Heute dann die Hauptdarsteller ausgepackt...je ca. 500 g

Anhang anzeigen 300966


Diese dann leicht gesalzen und mit je einem Lorbeerblatt und zwei gequetschten Wacholderbeeren einvakuumiert.

Anhang anzeigen 300967


Ca. 5 Stunden bei 75°C gebadet....

Anhang anzeigen 300969


Zwei der Päckchen wurden dann im kalten Wasser runtergekühlt und kamen ins ewige Eis.
Die beiden anderen ausgepackt (der Sud kam mit zur Soße), eingeschnitten und nochmal bissi gesalzt.

Anhang anzeigen 300970


...und ab ins Ei...

Anhang anzeigen 300971


Nach reichlich 1/2 Stunde bei um die 230°C sahen die dann so aus.....

Anhang anzeigen 300972


Zum Schluss nochmal für rund 10-15 Minuten alle Schotten auf.....

Anhang anzeigen 300973


Inzwischen die Soße nochmal abgeschmeckt und leicht gebunden, Sauerkraut gekocht und paar Kartöffelchen.....

Anhang anzeigen 300974Anhang anzeigen 300975


War wieder mal richtig geil....:love:
Prächtig!
 
Oben Unten