Herstellung des geräucherten Specks.

spussel

Vereinsmitglied
#1
Herstellung des geräucherten Specks.

Zutaten:

  • 1 kg fetter Speck
  • 30 g Salz (feines Meersalz)
  • 30 g Pökelsalz
Zubereitung:

Das Salz gleichmäßig auf allen Seiten verteilen und mit der Hand einmassieren.

In eine Lock-Box Für ca. 10 Tage in den Kühlschrank legen.

Den Speck möglichst jeden Tag wenden.

Dann unter fließendem Wasser abwaschen und für 6 Stunden wässern

Für 1 bis 2 Tage zum Trocknen aufhängen.

Ich tue ihn dann 10 Stunden in kalten Buchenrauch

Nach dem Räuchern an einem kühlen Ort weiter trocknen lassen für ca. ca. 5 Tage

Speck.jpg
 
Oben Unten