HOT - Rezepte Sammlung

bushi

Vereinsmitglied
#1
...ist zwar nicht direkt auf dem HOT entstanden aber wir haben es dort verteilt und wollte das Rezept Euch nicht vorenthalten


Aus der Rezeptdatenbank: Früchtebrot von bushi
[HR][/HR]
Zutaten:
3 Eier
125 g Zucker
125 g Kölln Instant Flocken
6 g Backpulver (1 gehäufter TL)
1 Rumarome
125 g Trockenpflaumen
125 g getrocknete Aprikosen
250 g Rosinen
125 g Haselnüsse
60 g Mandeln

Zubereitung:
Eier und Zucker schaumig schlagen;
Kölln Flocken, Backpulver und Rumaroma dazu geben und vermichen;
Alle anderen Zutaten kleinschneiden und unter den Rührteig mischen;
Die fertige Masse in eine gefettet und mit Kölln Flocken ausgestreute Kastenform geben
Es empfiehlt sich, die Oberfläche des Früchtebrotes glatt zu drücken da ansonsten die herausragenden Spitzen verbrennen
Im vorgeheizten Backofen ca. 1 1/2h bei 180 Grad backen
Nach dem auskühlen in Alufolie verpackt ist das Früchtebrot sehr lange haltbar

an Trockenfrüchten kann im Grunde alles genommen werden was gewünscht oder im Hause ist
genauso die verwendeten Nüsse, was der Vorrat so hergibt



[HR][/HR]
 
Oben Unten