Jörn's Chilis 2013

Bei sehr warmen Wetter muss das Treibhaus doch eh geöffnet werden, so 40-50 Grad sind ja zu viel.
Bei der Gelegenheit kommen doch genug Bestäubungsinsekten rein...
 
Mir eindeutig zu viele!
Auf den Blüten sitzen teilweise vier!
Dann ganz vereinzelt mal welche!

Was macht man da?
Ich hatte letztes jahr auch einige.
Habe dann eine Seifenlauge (Spülmittel & Wasser) angesetzt und die Pflanzen ein paar Tage damit eingesprüht.
Dann waren sie weg.

Probier das mal aus und falls sie nächste woche noch vermehrt da sind, gib bescheid.
Dann schauen wir mal nach etwas anderem.
 
Ca. 100-200 ml Seife auf 2 Liter Wasser.
Aber erstmal nur die unterseiten der Blüten besprühen.

Ich würde aber erstmal versuchen sie so wie du es bisher gemacht hast wenn es nicht viele sind. Einfach zerquetschen.

Erst die lauge wenn es überhand nimmt.
 

Hanky

Vereinsmitglied
Ich hatte letztes jahr auch einige.
Habe dann eine Seifenlauge (Spülmittel & Wasser) angesetzt und die Pflanzen ein paar Tage damit eingesprüht.
Dann waren sie weg.

Probier das mal aus und falls sie nächste woche noch vermehrt da sind, gib bescheid.
Dann schauen wir mal nach etwas anderem.
Habe an meinen Kübelpflanzen auch jede Menge Plagegeister. Spüli seitbgestern im Einsatz.
 
Servus,

meine Läuse haben sich irgendwie verdrückt....
Ich hab jetzt mal "Brennesslsuppe" angesetzt....
Mal sehen ob ich's nachher drauf hau....

Gibt's beim ernten eigentlich was zu beachten? Oder einfach abknipsen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten