Käsekuchen mit falschen Zutaten

#1
Da kaufe ich den falschen Frischkäse. Hüttenkäse und schon muss man wieder gockeln.

Den Boden aus zerpröselten Keksen 350 g mit 250 g Butter und 4 Esslöffel Backschokolade.
4 Eier getrennt und Eiweiß geschlagen.
Den Hütten - Frischkäse (1kg) mit 130 g Zucker, Vanillepudding - Pulver (1x), 1 x Vanillenzucker und den 4 Eigelb vermischt.
Dann das Eiweiß drunter heben und ab auf den Boden.

Mandarinen hatte ich keine. Vermisse die aber auch nciht wirklich. Die geplanten Schokopunkte mache ich das nächste mal. Wenn dieser Kuchen gelingen sollte.


60 Minuten bei 160 - 180 C in den Backofen.

IMG-20200414-WA0006.jpeg IMG-20200414-WA0008.jpeg IMG-20200414-WA0010.jpeg IMG-20200414-WA0012.jpeg IMG-20200414-WA0014.jpeg
 
Oben Unten