[Hauptgericht] Ollen Smoker vom Sohnemann testen mit Spare Ribs

Megabear

Vereinsmitglied
#1
Den Schrott mann entkommen soll nun der Smoker getestet werden bevor er verschrottet oder verschenkt wird.

Dazu 5 von 6 straenge mit don marco Bbq rub gerubt. Den letzten mit irgendeinen Spicy rub den ich noch uebrig hatte.

Thermodraht thermometer rein damit ich mal ne Anzeige habe...

Mal gucken wie es so läuft. Da keine schwedenschale reinpasst, ne schuessel mit weizenbier drunter gestellt. Also alles irgendwie inproved .

Gruss guido


 

Holli

Ursprungsmitglied
#6
[MENTION=64]Megabear[/MENTION]; Guido, sach doch wenigstens, wenn Du Holzkohle produziert hast. Ist ja nicht schlimm, aber dann brauchen wir nicht weiter auf Bilders warten. :piraterolleyes:
 

Jasmin

Vereinsmitglied
#7
Holzkohle wurde es nicht aber seeehr spät,:whistling:

Und dann hatte ich auch noch das enorme Glück die mit dem spicy rub zu erwischen:flammenwerfer: sehr toll....
 

Jasmin

Vereinsmitglied
#8
und der Smoker oder besser: olle Chinabüchse wurde gestern dann auch an den Schrottmann abgegeben.. Aaron hat das erstaunlich gut weg gesteckt
 

Wingo

Gründungsmitglied
#9
Also ich hab mit dem Modell schon recht gute Ribs hinbekommen... :piratesmile:

...bevor ich den meiner Schwester geschenkt habe :piratelol:
 

Megabear

Vereinsmitglied
#10
Sie waren dunkel und sehr smokey, aber nicht verbrannt. Aber noch leider bissfest. Habe die dann erst am naechsten morgen runter geholt.

Es ist wie mit allen sportgeraeten..... ueben ueben ueben...

Aber der sah so verbraucht aus....gammlig, verbogen etc. Aber war trotzdem witzige aktion.

Naechste mal wieder mit Schweden schale und Kugel. .. und smokernator!
 
Oben Unten