Pearlies PP Premiere

Pearlie

Juniormitglied
#1
Ja, ich bekenne mich schuldig. Es ist schon ein wenig her. :piraterolleyes:

Trotzdem lass ich euch an meinem PP teilhaben.




Danke an @Holli; und @Chris71; für die Anleitung und ein bißchen Hilfe.


Klasisches Vorgehen: Am Vortag Nacken mit Senf und Gewürzmischung einreiben. Das schlummert dann im Kühli. Am nächsten Tag die Kugel bestücken.

Gestartet wurde 22 Uhr und ins Bett brauchte ich nicht gehen, wegen Ferien.




Die Nacht verlief problemlos mit Temperaturen zwischen 100° und 130°.



Der fertige Brocken kam dann in Alu in den Backofen zum warmhalten und ich ins Bett zum ausruhen. :muttley:


Verspeist wurde mein PP im Knoblauchwrap mit geschmolzenem Käse, Salat und lecker Sauce.



Das war vorzüglich GEIL

20160819_093017.jpg

20160819_093229.jpg

20160819_093329.jpg

20160820_22551.jpg

20160820_22552.jpg

20160820_22553.jpg

20160820_22554.jpg

20160820_22555.jpg

20160820_22556.jpg

20160820_225601.jpg

20160821_060121.jpg

20160821_060142.jpg

20160821_060347.jpg

20160821_060427.jpg

20160821_060455.jpg

20160821_060502.jpg

20160821_175804.jpg

20160821_175811.jpg

20160821_175856.jpg

20160821_175857.jpg

20160821_175904.jpg

20160821_175908.jpg

20160821_180017.jpg

20160821_180252.jpg

20160821_180347.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Holli

Ursprungsmitglied
#7
Ach meine Süße.

Das war eine wilde Nacht, ich im Bett und du mit Papa am Grill. :piratebiggrin:


War wie immer lecker und das kleine Schwarze hast du dir verdient. :thumbup:
 
Oben Unten