Sie sind alle gleich ....

#1
... egal wo sie auf die Welt gekommen sind, die Maxime "kein Bambi, keinen Klopfer" haben sie wohl schon mit der Muttermilch intus ...:pirateugly:
Somit gabs für die Mutti ein Stückchen Rinderfilet und ich hab mich am Klopfer schadlos gehalten. Ein extrem schwieriges Stück mit einer nahezu unsichtbaren Borderline zu "trocken". Ein Müchen war ich wohl drüber, es ging aber gerade noch. Eine Minute mehr und es wär aber gekippt. Wie einfach doch so ein Rind ist :piratebiggrin:

DSC08250-24. März 2017.jpg

DSC08251-24. März 2017.jpg

DSC08252-24. März 2017.jpg

DSC08253-24. März 2017.jpg

DSC08254-24. März 2017.jpg

DSC08255-24. März 2017.jpg

DSC08256-24. März 2017.jpg

DSC08257-24. März 2017.jpg

DSC08258-24. März 2017.jpg

DSC08259-24. März 2017.jpg

DSC08260-24. März 2017.jpg

DSC08261-24. März 2017.jpg

DSC08262-24. März 2017.jpg

DSC08263-24. März 2017.jpg

DSC08264-24. März 2017.jpg

DSC08265-24. März 2017.jpg

DSC08266-24. März 2017.jpg

DSC08267-24. März 2017.jpg

DSC08268-24. März 2017.jpg

DSC08269-24. März 2017.jpg

DSC08271-24. März 2017.jpg

DSC08273-24. März 2017.jpg

DSC08274-24. März 2017.jpg

DSC08275-24. März 2017.jpg

DSC08276-24. März 2017.jpg

DSC08277-24. März 2017.jpg
 
#6
Noi, wär aber a gute Idee gewesen :piratebiggrin::piratethumbs:
An Has muasch emmer en ra Soß schwemma lau. Bin später aber auch "gefährlich" unterwegs. Kalbsleber/Zwiebel/Apfelspieße ... wenn die trocken werden (habe extra noch schnell so ein Gedöhnsgitter beschafft) stell ich einfach mehr Wein auf den Tisch :piratewink: .... wobei nach dem geplanten Campari-Mittag merkt das ohnehin keiner so recht :piratebiggrin:
 
Oben Unten