Tabelle für Schamottgewölbe

Onkel

Gründungsmitglied
#1
Hallo Häuslebauer :bana:

Die Decke bei einem Holz oder Steinbackofen ist mit das wichtigste Teil an einem Ofen.

Und da ich schon öfters auf mein Schamottgewölbe angesprochen wurde ( Maße, Steine usw ), habe ich mal nachgesehen
und noch Unterlagen gefunden. Diese will ich euch natürlich nicht vorenthalten !
Mit den Tabellen kannst Du herausfinden, welche und was Du für Schamottsteine benötigst, wenn Du ein Schamottgewölbe mauern möchtest.
( Und den Preis kann man dann auch besser kalkulieren ) :piratewink:
Das ganze ist eigentlich selbsterklärend.

Rund_Flach.jpg

Querwölber.jpg

normal.jpg

Halbwölber.jpg

Widerlager.jpg

Doch merke !!
Damit ein Gewöle ( Flachgewölbe )sich selbst trägt, sollte der Wiederlagerstein so schwer sein, wie die Masse ( gewicht ) vom halben Gewölbering der vor dem Wiederlagerstein liegt bzw vorgemauert ist. Ist das nicht der Fall ? Solltest Du ein Stützgerüst einbauen.



Bilber von meinem HBO bau --> Holz/Steinbackofenbau
 
#3
Danke das du die Tabellen ins Forum stellst.
Kannst du bitte mal ein Foto von der Gesamtansicht bzw,Innenansichten posten,sofern es dir möglich ist.
Schön wäre auch die Abmessungen und was du ca.bei Endabnahme bezahlt hast (Matrialen).
 

Onkel

Gründungsmitglied
#4
[MENTION=121]fetter hund[/MENTION]; Die Abmessungen, ich denke mal innen (Backraum) --> Länge ca. 1,2m Breite ca.0,75m Höhe mitte Gewölbe ca.0,36m.
Kosten?:hmmm: Hab bei 3000€ aufgehört zu zählen.
Hier noch ein Bild vom Backraum -->
k-P1020308.jpg
 
Oben Unten