Unterschied B-81 und B-72

martin_pro

Benutzer
Hallo!

Bevor ich geschimpft werde, ich habe die Suchfunktion verwendet und auch schon einige Beiträge darüber gelesen, werde aber doch nicht ganz schlau daraus.

Was ist den nun wirklich der Unterschied zwischen den beiden Brennern? Vor Allem zum B-81 finde ich nichts, ist das eigentlich der D, von dem immer gesprochen wird?

Wenn dem so ist, habe ich es so verstanden, dass der B-81 etwas mehr Leistung hat, deutlich lauter ist und eine Pilotflamme hat, welche laut diversen Beiträgen Vorteile hat? Auch soll der B-81/D einfacher zu regeln sein?

Kann mir das vielleicht irgendwer bestätigen bzw. beantworten?

Gruss,
Martin
 

Bensch

Benutzer
Hallo!

Bevor ich geschimpft werde, ich habe die Suchfunktion verwendet und auch schon einige Beiträge darüber gelesen, werde aber doch nicht ganz schlau daraus.

Was ist den nun wirklich der Unterschied zwischen den beiden Brennern? Vor Allem zum B-81 finde ich nichts, ist das eigentlich der D, von dem immer gesprochen wird?

Wenn dem so ist, habe ich es so verstanden, dass der B-81 etwas mehr Leistung hat, deutlich lauter ist und eine Pilotflamme hat, welche laut diversen Beiträgen Vorteile hat? Auch soll der B-81/D einfacher zu regeln sein?

Kann mir das vielleicht irgendwer bestätigen bzw. beantworten?

Gruss,
Martin


X-72 und D-81 haben beide die gleiche Leistung..Beide haben eine Pilotflamme und lassen sich gleich regeln.. Der D ist halt deutlich lauter.. Hab mit beiden gewokkt und komme mit beiden klar..

Der D hat einfach nur einen deutlich größeren Topf um größere Woks aufzunehmen. Ich hab den x-72 :)
 

martin_pro

Benutzer
Einfach eine Gefühlsentscheidung, der Lärm ist mir eigentlich egal. Ein Freund von mir hat den B und der hat mittlerweile so ein schlechtes Flammbild und absolut nicht mehr die Leistung die er Anfangs hatte, ich hab natürlich keine Ahnung woran das liegt, kann auch sein dass nur was gereinigt gehört, kA. Aber nachdem mir der Lärm egal ist und der D auch größere Woks gut aufnimmt hab ich mich für den entschieden.

Gruss,
Martin
 

psistaria

Benutzer
Einfach eine Gefühlsentscheidung, der Lärm ist mir eigentlich egal. Ein Freund von mir hat den B und der hat mittlerweile so ein schlechtes Flammbild und absolut nicht mehr die Leistung die er Anfangs hatte, ich hab natürlich keine Ahnung woran das liegt, kann auch sein dass nur was gereinigt gehört, kA. Aber nachdem mir der Lärm egal ist und der D auch größere Woks gut aufnimmt hab ich mich für den entschieden.

Gruss,
Martin

Hallo Martin,

was ist der B? Ich kenne als Alternative zu Mannius D-81 in erster Linie Mannius X-72 oder X-73 (letzterer mit Piezo-Zündung). Sehr große Woks nehmen alle auf, beim D-81 schleppst Du aber noch einen zusätzlichen mächtigen Unterbau mit rum.

Leistungsabfall bei Deinem Freund? Vielleicht ist seine Gasflasche leer...;)
 

martin_pro

Benutzer
Hallo Martin,

was ist der B? Ich kenne als Alternative zu Mannius D-81 in erster Linie Mannius X-72 oder X-73 (letzterer mit Piezo-Zündung). Sehr große Woks nehmen alle auf, beim D-81 schleppst Du aber noch einen zusätzlichen mächtigen Unterbau mit rum.

Leistungsabfall bei Deinem Freund? Vielleicht ist seine Gasflasche leer...;)

Genau deswegen war ich so verwirrt und hab diese Frage gestellt, da gibts (übertrieben gesagt) 100 Bezeichnungen für eigentlich zwei Brenner, D, B, X,.. also er hat den mit Piezo Zündung, ist aber glaube ich der gleiche Brenner, nur anderer Regler und eben die Zündung, oder? Und nein, die Gasflasche wird bei ihm SEHR häufig gewechselt :D
 

oppfa

Benutzer
B* ist die interne Artikelbezeichnung beim wok-a-holic-Shop.
ManNIU bezeichnet die hier verfügbaren Brenner weiterhin als D* oder X*

Das Flammbild deutet daraufhin, daß die Luftzufuhrschraube (der Venturi-Ring) zu ist.

p.s. welches Video ist dasß - das würd ich gern im Ganzen sehen!
 

martin_pro

Benutzer
Danke, das werd ich ihm mal sagen.

Das hab ich mal bei einem Grillkurs bei ihm gemacht, will es daher nicht öffentlich machen. Aber schick mir per PN deinen YouTube Account, dann lad ich es privat rauf und schalte es für dich frei.
 
Oben Unten