Welches Bier passt zu welchem Essen

Outlaw

Gründungsmitglied
#2
Also, wenn Du mich fragst: Gar keins!

Bin zwar Biertrinker, aber zum Essen geht das gar nicht. Ein guter Wein passt da schon eher.

LG Rolf
 

LoveJoy

Ursprungsmitglied
#3
König Pils passt auch gut zu CornFlakes, steht nicht auf der Liste! Sollte aber drauf ;)


Outdoor:
Per Fax an meine Geschäftsstelle
 

Mag

Benutzer
#4
Was soll von einem aus Duisburg auch sonst kommen?

Ich bin aber auch der Auffassung Pils passt zu allem - besonders weil ich keinen Wein vertrage
 
#5
Ich bin aber auch der Auffassung Pils passt zu allem - besonders weil ich keinen Wein vertrage
Wenn, dann trink ich überhaupt nur dunkles Hefeweizen, egal zu was.
Und beim Wein muss ich Dir beipflichten, unverträglich.
Ich kann Dir am Abend 3 Pullen Vodka vernichten ohne zu schwanken. Gib mir n Glas Rotwein und ich mach n Schläfchen :pirate3biggrin:
 
#6
Das ist doch wie fast alles Geschmackssache. Mir fällt jetzt spontan kein Gericht ein, zu dem mir nicht ein Bier schmecken würde, egal welche Sorte. Passen tun sie doch alle; es passt höchstens eins mal besser als ein anderes.

Wein ist ein anderes Thema. Da passt m.E. nicht alles zu allem. Z.B. würde ich keinen Rowein zu Fisch trinken.
 

Kuchen

Gesperrter Benutzer
#14
Die Entscheidung ist doch gefallen, während wir getelt haben haste doch das Bier aufgemacht:)
Außerdem ist die Bierflasche leer.
 

Wingo

Gründungsmitglied
#15
Zu Weißwurst und Brezn passt nur Weissbier, zu Fisch darf es auch mal ein leichtes Landbier sein und zu nem deftigen Braten find ich ein dunkles fränkisches Bier ganz nett. Zu einer Currywurst darf es dann auch mal ein kühles Pils sein :pir_arr: :piratewink:
 

glueck

Ursprungsmitglied
#19
Was ist das denn für eine blöde Grafik
Ich trinke gerne dunkles Weizen, aber Tucher meint das schmeckt nur zu Wild, die spinnen doch die "Tuchers"

Ein Pils passt meiner Meinung nach, fast zu allem, und ein Würziges eher zu etwas deftigem.

Ich trinke gerne Bier zu fast allem, mittlerweile helfe ich meiner Frau auch und zu, das ein offener Wein nicht verdunstet.
 
Oben Unten