Bock auf JKK? Jalapeno-Käseknacker

#45



Moin Schosch,

nu hab ich es endlich geschafft. Sind quasi nach deinem Rezept nur mit Wildfleisch als Hauptbestandteil. Leider hat der Schlachter eigenmächtig nur ein Viertel der Jalas rangepackt.
So ist der Geschmack saulecker aber mehr als leichte Hintergrundschärfe hats nicht ... egal, die nächsten bekommen mehr Bums.


Noch mal zum Verständnis, ich verkaufe nicht, wollte Schosch nur auf dem laufenden halten und danken :)

Waidmannsheil der BBQ-BikerHunter
 
#46



Moin Schosch,

nu hab ich es endlich geschafft. Sind quasi nach deinem Rezept nur mit Wildfleisch als Hauptbestandteil. Leider hat der Schlachter eigenmächtig nur ein Viertel der Jalas rangepackt.
So ist der Geschmack saulecker aber mehr als leichte Hintergrundschärfe hats nicht ... egal, die nächsten bekommen mehr Bums.


Noch mal zum Verständnis, ich verkaufe nicht, wollte Schosch nur auf dem laufenden halten und danken :)

Waidmannsheil der BBQ-BikerHunter
Servus BBQ-Hunter,

dann lass sie dir gut schmecken. (y)

Die Jalapeno-Käseknacker waren ja bei mir auch nicht so scharf wie die Chiliwürste.

Da waren ca. 17% eingelegte Jalas drin. Wieviel hat dein Metzger rein?
 
#47
Auf 17kg Brät und 3kg Eis hat er schmale 240g frische, gehackte Jalas gemacht. #

Sein Lehrling hat die pur probiert und Schnappatmung bekommen.

Also das doppelte hätte locker rangekonnt, das vierfache hatte ich dazugelegt.
Nächstes mal kommen doppelt soviel wie diesmal rein und ansonsten gibt's ja auch scharfe Saucen :)
 
#48
Auf 17kg Brät und 3kg Eis hat er schmale 240g frische, gehackte Jalas gemacht. #

Sein Lehrling hat die pur probiert und Schnappatmung bekommen.

Also das doppelte hätte locker rangekonnt, das vierfache hatte ich dazugelegt.
Nächstes mal kommen doppelt soviel wie diesmal rein und ansonsten gibt's ja auch scharfe Saucen :)
das wären dann 1,2 % Jalapenos auf 20 kg Fertigbrät, wenn ich richtig rechne.

da hättest du über 3 kg rein tun können.

Kommt aber auch auf die Schärfe von den Jalas an.

Aber 240 g sind doch gar nix ;)

Wenn ich die Gewürze für die SWW abgewogen habe und der Metzger die zum Weisswurstbrät in den Cutter gibt,

dann macht er das nur mit Gasmaske :piratelol:
 
#49
Die Jalapenos waren frisch (Ernte von pepperworld.com) und von der Schärfe nicht mit den eingelegten Jalas die ich so kenne zu vergleichen.

Als ich die kleingehackt hatte und vakuumieren wollte zog die Vakuumpumpe natürlich ordentlich Fleischsaft in den Vakuumschacht.

Das hab ich in der Hektik schnell mit dem griffnahen Zewa da rausgeholt, das klitschnasse Zewa zerknüllt und in die Mülltonne geworfen.

Dann fiel mir ganz spontan schmerzhaft ein, das ich zu dem Zeitpunkt ja die Einweghandschuhe schon ausgezogen hatte.

Und das hab ich und meine Hände die nächsten 2 Tage auch nicht wieder vergessen ..... :mburn:
 
Zuletzt bearbeitet:
#50
Die Jalapenos waren frisch (Ernte von pepperworld.com) und von der Schärfe nicht mit den eingelegten Jalas die ich so kenne zu vergleichen.

Als ich die kleingehackt hatte und vakuumieren wollte zog die Vakuumpumpe natürlich ordentlich Fleischsaft in den Vakuumschacht.

Das hab ich in der Hektik schnell mit dem griffnahen Zewa da rausgeholt, das klitschnasse Zewa zerknüllt und in die Mülltonne geworfen.

Dann fiel mir ganz spontan schmerzhaft ein, das ich zu dem Zeitpunkt ja die Einweghandschuhe schon ausgezogen hatte.

Und das hab ich und meine Hände die nächsten 2 Tage auch nicht wieder vergessen ..... :mburn:
Sind sie zu scharf, bist du zu schwach :piratelol:

:pir_arr:
 
Oben Unten