Der DOpf wollte auch mal wieder etwas zutun haben! Hauwauschi Buchteln!

Mr.chipotle

Benutzer
Moin Moin,

nachdem ich die Tage wieder etwas aktiver hier im Forum bin, wollte der DOpf auch mal wieder hier die
Hauptrolle spielen.:piratelol:

Also auf Wunsch des Gußtopfes, gibt es Hauwauschi Buchtel.
Das sind arabische angehauchte Buchteln mit herzhafter Füllung!

Hier das Rezept:


Für den Hefeteig:
500 gr. Mehl
1 Päckchen trocken Hefe
0,5 TL Zucker
200 ml Milch
1,5 TL Salz
1Tl Backmalz
2 Eier
1 EL El Baharat

Aus den Zutaten den Hefeteig zubereiten und schön lange gehen lassen.

Für die Füllung:
500 g Rinderhack
3 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenoel
ein halbes Bund Petersilie und Schnittlauch
frische Chilli oder Harissa nach Geschmack in der Schaerfe
2 TL El Baharat
Salz und Pfeffer

Das Hackfleisch anbraten,danach die Zwiebeln, den Knoblauch und den Chili / Harissa dazu geben und weiterbraten.
El Baharat, Salz, Pfeffer, Petersilie und Schnittlauch dazugeben.
Abschmecken.

Den Hefeteig in 9-10 gleiche Teile teilen und zu kleinen Fladen ausziehen. In jeden Fladen einen grossen Esslöffel Hackfleischmase füllen und schliessen.
Zu einer Kugel formen und in den mit Backpapier ausgeschlagenen 12" DO gleichmässig verteilen.
Deckel drauf und nochmal gut eine 1/2 Std.gehen lassen.
6 Brekkies unten und 12 oben. Nach ca. 45 Minuten ist es fertig.
Viel Spass beim Nachbacken!


Als Abwandlung habe ich frischen Bärlauch mit verarbeitet und etwas mehr Hackfleisch verwendet.
Ich habe auch ein paar Bilder gemacht:

P4146424.jpg
Die Teigzutaten
P4146425.jpg

P4146426.jpg

P4146427.jpg

P4146428.jpg
Der Bärlauch breitet sich im Garten aus, das waren heir mal 5 Stängelchen
P4146429.jpg

P4146430.jpg

P4146431.jpg
Der Teig ist schön aufgegangen
P4146432.jpg

P4146433.jpg

P4146434.jpg

P4146435.jpg

P4146436.jpg
Heute mal mit Käse dabei
P4146437.jpg

P4146438.jpg

P4146439.jpg
Es passten nur 9 Teile in den Großen:peitsche:
P4146440.jpg

Also noch schnell nen 5" mit befüllen.

So, das war es erstmal.
Die DÖpfe sind jetzt auf dem Feuer..... bis später....
 
Oben Unten