Dinkelnudeln mit karamellisierten Tomaten

DuffDaddyAC

Vereinsmitglied
#1
Buona sera pirati!

Vorneweg: [MENTION=9]der Greg[/MENTION]; wenn wir uns das nächste Mal sehen geb ich ein Bier aus. Wenn dein Thread nicht gewesen wäre, hätte ich mich der Nudel Geschichte bestimmt nicht so angenommen und dadurch das heutige abendessen verpasst. Von Caro auch vielen Dank dafür.

Sooooo, nachdem es gestern ja schon gut war, gings heute weiter. Diesmal sollten es Dinkelnudeln werden. Irgendwie ist das Weizenmehl ja schon recht langweilig.

Das Rezept war dennoch das selbe, nur etwas weniger:

300gr Dinkelvollkornmehl
3 Eier (L)
2 TL Olivenöl
Salz

P1180198.jpg

P1180199.jpg

P1180200.jpg

P1180202.jpg

Nachdem der Teig einige Stunden geruht hat (Caro war arbeiten - Spätschicht) gings weiter, ausrollen und in Streifen schneiden.

P1180198.jpg
P1180199.jpg

hm, vergessen von den Streifen ein Foto zu machen...ich hatte etwas wenig Mehl im Teig, daher musste ich die Streifen noch ein wenig auseinanderfummeln, war aber kein problem. Besser als alle Teigplatten nochmal neu zu kneten und zu walzen^^

Anschließend hab ich mich um die Soße gekümmert ,sattmachertauglich:

500gr Tomaten
2 Knoblauch Zehen
1/2 Bund Basilikum
1 EL Olivenöl
3 TL Honig

Die Tomaten einfach halbieren und in einer heißen Pfanne zusammen mit dem Öl und dem Knoblauch anbraten. Anschließend den Honig dazugeben und die Tomaten karamellisieren lassen. Kurz vor Ende das Basilikum dazu und noch mit S&P abschmecken (1 Punkt für die Soße)

P1180200.jpg
P1180201.jpg
P1180202.jpg
P1180203.jpg
P1180204.jpg
P1180207.jpg
P1180208.jpg

Anschließend die Nudeln in siedendes Wasser
P1180210.jpg

Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen (ein bissel Nudelwasser mit in die Soße) und die Nudeln mit der Soße durch die Pfanne schwenken.

P1180213.jpg

Auf dem Teller noch etwas Parmesan hinzufügen (1 Punkt /10g)

und genießen!

P1180217.jpg

Fazit: 300gr für 2 Personen waren echt genug, sind beide mehr als satt geworden. Und wärend ich das hier schreibe bekomm ich da schon wieder Lust drauf.

EIn Klasse Essen zum Abschluss des Wochenendes.
[MENTION=13]Martin[/MENTION]; hat echt für nen eigenen Thread gereicht:piratewink:


Greetz Duffy:pir_arr:
 
Zuletzt bearbeitet:

DuffDaddyAC

Vereinsmitglied
#10
Danke der Nachfrage, alles gut! :pir_arr:

Die Kleene lässt nicht mehr so die Zeit über, um jeden Tag hemmungslose Koch-Orgien zu schmeißen. Aber mal nebenbei, der Deal lohnt sich!
Das wird noch besser, mittlerweile will der Ju immer mitkochen, bzw. aufm Arm sein wenn ich koche^^ und auf den Fleischwolf isser auch total heiß, sobald der an is kommt er angerannt und will drück[emoji2]

Kids rocken!
 
#11
Das wird noch besser, mittlerweile will der Ju immer mitkochen, bzw. aufm Arm sein wenn ich koche^^ und auf den Fleischwolf isser auch total heiß, sobald der an is kommt er angerannt und will drück[emoji2]

Kids rocken!
Auf jeden Fall rocken Kids! Ich hab die Kleene auch immer mit in der Küche. Sie schaut schon gerne in Töpfe und darf beim Rühren den Kochlöffel mit anfassen. Ich will nur hoffen, dass sie weiterhin Spaß daran hat mit Papa in der Küche abzuhängen und alte Musik zu hören. Bis jetzt klappts ganz gut! :piratewink:
 
Oben Unten