Meine Erfahrungen mit HelloFresh

#21
Nachdem ich nun schon mehrere E-Mails von HelloFresh bekommen habe, habe ich dem Verein bei 50% Rabatt noch eine Chance gegeben.
Heute gab's das hier: https://www.hellofresh.de/recipes/c...rnelen-5f2a96491b6a59667a4fc1d8?week=2020-W38
DSC_6420.JPG DSC_6421.JPG DSC_6422.JPG DSC_6423.JPG DSC_6424.JPG DSC_6425.JPG DSC_6426.JPG
Also geschmacklich war das erstklassig. Das Rezept als soclhes ist also durchaus brauchbar. Positiv möchte ich hervorheben, dass mir im Vergleich zum letzten Mal nun alles deutlich frischer zu sein scheint.
Einer meiner Hauptkritikpunkte bleibt jedoch: Die Portionsgröße. In meinen Augen ist das für zwei zu wenig und für einen zu viel.
 
#22
Hallo
Irgendwie muß ich an dir zweifeln.

Eben war Werbung für Hello Fresh auf Kabel 1.
Das sah so ganz anders aus, als bei dir.
Alles riesig, kein Plastik, glückliche Familie.
Riesenmegauniversalfreude!
Da Werbung Wahrheit ist, mußt der Grund wohl bei dir liegen.
Robin
 
#23
Damit ging es heute weiter: https://www.hellofresh.de/recipes/schweinefiletgeschnetzeltes-5f2a969524ed3221445394cd?week=2020-W38
DSC_6428.JPG DSC_6429.JPG DSC_6430.JPG DSC_6431.JPG DSC_6433.JPG DSC_6435.JPG
Ich war positiv überrascht. Das Gemüse war tatsächlich frisch und das Fleisch hatte einen kräftigen Geschmack. Das ist ein deutlich Qualitätsunterschied im Vergleich zum letzten Mal.
Mein Kritikpunkt bzgl. der Portionsgröße bleibt jedoch; für 2 zu wenig, für einen zu viel. Ich kriege nächste Woche noch eine Box mit Rabatt. Da ich bei 2 Portionen im Endeffekt mehr esse, als ich eigentlich will, habe ich dann jeweils 3 Portionen bestellt. Das sollte dann für mich jeweils für 2 Tage reichen.
 
#24
Nachdem ich nun schon mehrere E-Mails von HelloFresh bekommen habe, habe ich dem Verein bei 50% Rabatt noch eine Chance gegeben.
Heute gab's das hier: https://www.hellofresh.de/recipes/c...rnelen-5f2a96491b6a59667a4fc1d8?week=2020-W38
Anhang anzeigen 275637 Anhang anzeigen 275638 Anhang anzeigen 275639 Anhang anzeigen 275640 Anhang anzeigen 275641 Anhang anzeigen 275642 Anhang anzeigen 275643
Also geschmacklich war das erstklassig. Das Rezept als soclhes ist also durchaus brauchbar. Positiv möchte ich hervorheben, dass mir im Vergleich zum letzten Mal nun alles deutlich frischer zu sein scheint.
Einer meiner Hauptkritikpunkte bleibt jedoch: Die Portionsgröße. In meinen Augen ist das für zwei zu wenig und für einen zu viel.
Hallo
Irgendwie muß ich an dir zweifeln.

Eben war Werbung für Hello Fresh auf Kabel 1.
Das sah so ganz anders aus, als bei dir.
Alles riesig, kein Plastik, glückliche Familie.
Riesenmegauniversalfreude!
Da Werbung Wahrheit ist, mußt der Grund wohl bei dir liegen.
Robin

Danke für deinen Erfahrungsbericht! :pir_arr:

Vielleicht einfach zu lange erhitzt.
Wenn das Wasser verdunstet werden die Portionen einfach kleiner ;)

Schurz bei Zeite:
Das ist doch bei allem so. Siehe Kartoffelpü aus der Tüte oder Fertigsuppe.
Die Portionen werden wahrscheinlich nach japanischen Kindern im Alter von 5 - 7 Jahren berechnet.

Ist beim Spritverbrauch bei Autos nicht anders. Schöne Zahlen aber in der Realität... (n)
 
#25
Es kommt halt auch immer auf die Personen drauf an. Für zwei Erwachsene ist das recht knapp bemessen, für einer Frau mit Kind würde es aber sicherlich reichen. Oder wenn man es hochrechnet: die doppelte Menge (also für 4 Personen) würde vermutlich für eine Familie aus 2 Ewachsenen und 2 kleinen Kindern reichen, aber nicht für 2 Erwachsene und 2 Jungs über sagen wir mal 14.
 
#26
Hallo
@DonGeilo
Mit dem Thread hast Du sehr anschaulich aufgezeigt, für welche Zielgruppe das Angebot geeignet ist.

Wir Griller sind ja auch außerhalb von Foren beratend tätig.

Zur Portionsgröße:
Könnte ich ne Stunde schreiben.
Hast Du ja schon erledigt.

Danke für den Erfahrungsbericht.
Robin
 

Bauchvoll

Gründungsmitglied
#27
Wir haben auch eine Zeitlang was von denen bekommen. Mir passte dir Portionsgröße auch nicht. Auch ist mir das zuviel Plastikverpackung.
Und das schlimmste an HelloFresh, keine Rest zum spontan verarbeiten oder am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen! :)
Wir bekomm stattdessen alle 14 Tage eine Box vom örtlichen Bioboten: https://www.biobote-emsland.de/ Zu allen Zutaten sind auch Rezepte dabei, das ist echt top.
 
#28
Heute gab's das letzte Gericht für diese Woche: https://www.hellofresh.de/recipes/m...porree-5f2a968f6eeef93f93467f12?week=2020-W38
DSC_6437.JPG DSC_6438.JPG DSC_6439.JPG DSC_6440.JPG DSC_6441.JPG DSC_6442.JPG
Hat mir zwar nicht ganz so gut gefallen wie die beiden anderen Gerichte, aber es war trotzdem sehr lecker. Dies ist nun der dritte Tag gewesen und die Zutaten waren heute immer noch frisch. Beim letzten Mal sah das meiste am ersten Tag schon schlechter. Keine Ahnung, was ich da nun von halten soll. War es beim letzen Mal Pech? War es dieses Mal Glück? Ein bisschen von beidem? Mal sehen, wie es nächste Woche aussieht.
 
Oben Unten