Orangenlachs

Onkel

Gründungsmitglied
#1
k-P1331.JPG


Orangenlachs...aber auch nur weil ich keine Zitrone oder Limette im Haus hatte.:piratelol:

Nabend Pirates :piratecapt:

Die Dame des Hauses hatte mir aufgetragen mal wieder Lachs zu machen.
Da ich dieses Wochenende mal frei habe, dachte ich mir......feier erst mal Silvester und Neujahr nach:piratelol: (musste Arbeiten).
Und bei der Gelegenheit wanderte eine Lachsseite in die Kugel.
Als meine Frau mir gestern die Frage stellte: Soll ich noch was aus der Stadt mitbringen? Hast Du alles für den Lachs?
Antwortete ich siegessicher: Aber ja mein Schatz ich hab alles.
Drauf gepfiffen. An die Zitronen oder Limetten hab ich überhaupt nicht gedacht. Aprikosenmarmelade war auch aus. Also mal sehen was noch so in den Ecken rumliegt.(ich bin aber auch ein Schussel)
Hab dann noch zwei Orangen gefunden und ein Glas Limettengelee.
Dazu gab es Zupfbrot und was grünes.


Zutaten:

Lachs
Limettengelee
Orangen
Roter Kampotpfeffer
Dill
Knofi
Pul Biber
Salz

In der Kugel indirekt mit Buchenholz zum räuchern bei ca. 200 °C bis KT 57 - 62°C (stellenweise kommt auf die dicke an)


Und los-->

k-P1330003.JPG


k-P1330007.JPG


k-P1330008.JPG

Sieht scheiße aus..... Schmeckt aber :piratelol:


k-P1330012.JPG


k-P1330017.JPG


k-P1330018.JPG


k-P1330019.JPG


k-P1330021.JPG


k-P1330022.JPG



k-P1330024.JPG


k-P1330025.JPG


k-P1330026.JPG


k-P1330027.JPG


k-P1330028.JPG


k-P1330031.JPG

Kann man gut essen:piratebiggrin:
Zur Feier des Tages benutzte ich mal eine Planke und kein Backpapier.
Muss aber sagen, dass ich das nächste wieder das Backpapier benutze. Das geht A schneller. B weniger Sauerei. C kein Unterschied.




In diesem Sinne
Ein frohes Neues und danke für's reinschauen :pir_arr:
 
#7
Anhang anzeigen 261168


Orangenlachs...aber auch nur weil ich keine Zitrone oder Limette im Haus hatte.:piratelol:

Nabend Pirates :piratecapt:

Die Dame des Hauses hatte mir aufgetragen mal wieder Lachs zu machen.
Da ich dieses Wochenende mal frei habe, dachte ich mir......feier erst mal Silvester und Neujahr nach:piratelol: (musste Arbeiten).
Und bei der Gelegenheit wanderte eine Lachsseite in die Kugel.
Als meine Frau mir gestern die Frage stellte: Soll ich noch was aus der Stadt mitbringen? Hast Du alles für den Lachs?
Antwortete ich siegessicher: Aber ja mein Schatz ich hab alles.
Drauf gepfiffen. An die Zitronen oder Limetten hab ich überhaupt nicht gedacht. Aprikosenmarmelade war auch aus. Also mal sehen was noch so in den Ecken rumliegt.(ich bin aber auch ein Schussel)
Hab dann noch zwei Orangen gefunden und ein Glas Limettengelee.
Dazu gab es Zupfbrot und was grünes.


Zutaten:

Lachs
Limettengelee
Orangen
Roter Kampotpfeffer
Dill
Knofi
Pul Biber
Salz

In der Kugel indirekt mit Buchenholz zum räuchern bei ca. 200 °C bis KT 57 - 62°C (stellenweise kommt auf die dicke an)


Und los-->

Anhang anzeigen 261169


Anhang anzeigen 261170


Anhang anzeigen 261171

Sieht scheiße aus..... Schmeckt aber :piratelol:


Anhang anzeigen 261172


Anhang anzeigen 261173


Anhang anzeigen 261174


Anhang anzeigen 261175


Anhang anzeigen 261176


Anhang anzeigen 261177



Anhang anzeigen 261178


Anhang anzeigen 261179


Anhang anzeigen 261180


Anhang anzeigen 261181


Anhang anzeigen 261182


Anhang anzeigen 261183

Kann man gut essen:piratebiggrin:
Zur Feier des Tages benutzte ich mal eine Planke und kein Backpapier.
Muss aber sagen, dass ich das nächste wieder das Backpapier benutze. Das geht A schneller. B weniger Sauerei. C kein Unterschied.




In diesem Sinne
Ein frohes Neues und danke für's reinschauen :pir_arr:
👍👍👍 Danke, ebenso ein gutes Neues. Und wie war Orange im Vergleich zu Zitrone oder Limette?
 

Onkel

Gründungsmitglied
#8
👍👍👍 Danke, ebenso ein gutes Neues. Und wie war Orange im Vergleich zu Zitrone oder Limette?
Geht sehr gut als Alternative.
Mit Limette oder Zitrone kommt natürlich die Säure und das bittere besser.
Und was mir aufgefallen ist, durch den höheren Zuckergehalt klebt die Orange richtig am Fisch (Foto oben).
Hätt ich so nicht erwartet.
 
Oben Unten