Steakhüfte mit Pilzgemüse

#1
Neuilich hat mich in der Metro eine mit 900 Gramm relativ kleine Steakhüfte angelacht. Diese habe ich gestern für 2,5 Stunden bei 53,5 °C im Bädchen gehabt. Hiernach wurde die Searstation auf hohe Temperatur gebracht und je Seite mit 2x eine Minute für Röstaromen gesorgt. Nachdem eine Seite fertig war, wurde gewendet und mit in gutem Olivenöl vermengtes Grill Mates Montreal Steak Gewürz von Mc Cormick aufgepinselt. Ist für Steaks meine absolute Lieblingsmischung ... besser geht es für mich einfach nicht.

K1600_20200306_154702.JPG


K1600_20200306_183405.JPG



K1600_20200306_183534.JPG


K1600_20200306_184206.JPG


K1600_20200306_184212.JPG


K1600_20200306_184404.JPG


K1600_20200306_184747.JPG


K1600_20200306_185040.JPG


K1600_20200306_185308.JPG


K1600_20200306_185317.JPG
 
#6
Neuilich hat mich in der Metro eine mit 900 Gramm relativ kleine Steakhüfte angelacht. Diese habe ich gestern für 2,5 Stunden bei 53,5 °C im Bädchen gehabt. Hiernach wurde die Searstation auf hohe Temperatur gebracht und je Seite mit 2x eine Minute für Röstaromen gesorgt. Nachdem eine Seite fertig war, wurde gewendet und mit in gutem Olivenöl vermengtes Grill Mates Montreal Steak Gewürz von Mc Cormick aufgepinselt. Ist für Steaks meine absolute Lieblingsmischung ... besser geht es für mich einfach nicht.

Anhang anzeigen 264206


Anhang anzeigen 264207



Anhang anzeigen 264208


Anhang anzeigen 264209


Anhang anzeigen 264210


Anhang anzeigen 264211


Anhang anzeigen 264212


Anhang anzeigen 264213


Anhang anzeigen 264214


Anhang anzeigen 264215
klasse Gargrad 👍👍👍
 
Oben Unten