Wachteln

#1
Ahoi Piratenvolk,

heute habe ich mal paar Mini-Hähnchen vergrillt.

Hier sind sie:

20210410_162018.jpg

20210410_162143.jpg


Nach dem Auftauen mit Drachenpulver (KLICK) gewürzt...

20210411_174603.jpg


...und in Bacon gehüllt....

20210411_174930.jpg


Arbeitsplatz gut vorbereitet...

20210411_180105.jpg


Bei rund 190°C oder etwas mehr aufgelegt....

20210411_185225.jpg


GT ist dann etwas gefallen (ca. 170-180°C)...
20 Minuten haben nicht ganz gereicht, aber nach 1/2 Stunde waren sie fertig....

20210411_192750.jpg


Dazu gab es Rum-Fort-Gemüse (Möhre, Kohlrabi, Staudensellerie, Spitzpaprika, Mini-PakChoi in Butterschmalz gedünstet +S+P).

20210411_193158.jpg

Die Vögel sind wirklich richtig lecker. Man sollte allerdings etwas Geduld beim Essen haben - ich habe :giggle:.
Erstaunlicher weise war ich von 2 Wachteln mit reichlich Gemüse schon ganz gut satt - so gibt es noch etwas für morgen :piratesmile:.


@Wollschweingriller und @Schneckenhaus : :danke: für Eure Tipps....
 

Wollschweingriller

Super-Moderator
Mitarbeiter
#3
Ahoi Piratenvolk,

heute habe ich mal paar Mini-Hähnchen vergrillt.

Hier sind sie:

Anhang anzeigen 287954

Anhang anzeigen 287955


Nach dem Auftauen mit Drachenpulver (KLICK) gewürzt...

Anhang anzeigen 287956


...und in Bacon gehüllt....

Anhang anzeigen 287957


Arbeitsplatz gut vorbereitet...

Anhang anzeigen 287958


Bei rund 190°C oder etwas mehr aufgelegt....

Anhang anzeigen 287959


GT ist dann etwas gefallen (ca. 170-180°C)...
20 Minuten haben nicht ganz gereicht, aber nach 1/2 Stunde waren sie fertig....

Anhang anzeigen 287960


Dazu gab es Rum-Fort-Gemüse (Möhre, Kohlrabi, Staudensellerie, Spitzpaprika, Mini-PakChoi in Butterschmalz gedünstet +S+P).

Anhang anzeigen 287961

Die Vögel sind wirklich richtig lecker. Man sollte allerdings etwas Geduld beim Essen haben - ich habe :giggle:.
Erstaunlicher weise war ich von 2 Wachteln mit reichlich Gemüse schon ganz gut satt - so gibt es noch etwas für morgen :piratesmile:.


@Wollschweingriller und @Schneckenhaus : :danke: für Eure Tipps....
Wenn Du es beim Essen bequem haben möchtest, kannst Du den Aufwand auch vorverlegen und die Vögelchen hohl entbeinen. 😉😉😉
 
#11
Moin
Meine 3Kommentare dazu:
-Sehr schönes Federvieh, und auch das gut gebutterte Gemüse.
-Abknabbern ist viel geiler.
-Zum ausbeinen dienen Hohlbeitel gut.
Spart den teuren Knochenhohlauslöser.
Grüße
Nicolai
 
Oben Unten