Mein heutiger Teller

Outlaw

Gründungsmitglied
E
Es ist gar nicht so einfach sie zu öffnen ohne sie kaputt zu machen
Unmöglich, würde ich sagen . . . . :rolleyes:

Tipp: mit dem Sägemesser/ Brotmesser vor dem "titschen" ansägen.
Gekochte Wachteleier mehrfach "antitschen" und mit etwas Druck auf der Handfläche über die Arbeitsfläche rollen.


Aber das habt Ihr ja alles schon gewusst und *klugscheissmodusaus*
 
Oben Unten