Smokenator für Weber 57 / PDF 1:1 zum selberbauen

Hi Grillpiraten!! :bana:

Hab hier mal die Maße vom Smokenator aufgenommen und in eine (oder 4) PDF Datei gemacht.
Die Radien sind in der PDF´s 1:1
Das gewünschte Format (A4 od. A3) immer doppelt ausdrucken und in der Mitte zusammenkleben.
Und schon hast Du eine 1:1 Schablone zum nachbauen.

Anhang anzeigen 15046

Anhang anzeigen 15042

Anhang anzeigen 15043

Anhang anzeigen 15045

Anhang anzeigen 15044

Hier die PDF Dateien zum ausdrucken!

A3

Anhang anzeigen 15047 und Anhang anzeigen 15048

A4

Anhang anzeigen 15049 und Anhang anzeigen 15050

Viel Spass beim basteln!:pirate_cool:
Danke erst mal für die super pdf. Hatt mir sehr viel Arbeit erspart.
Die Schablone passt schon erstmal prima 20150602_124420.jpg

Meine Frage ist aber Folgende.Beim Orginal sind kleine laschen (siehe Anhang )angebracht.Ich denke das diese sich mit den Auflagewinkel für das Rost verklemmen sollen um ein umfallen oder wackeln zu verhindern.Wie ist eure Erfahrung? Sind die notwendig oder kann ich sie weglassen.Eigentlich hält ja das Rost den Smokenator. Es sei den man hat ein Rost ohne klappen und beim nachfüllen muss man dieses entfernen??? IMG_20150602_105113.jpg

Freue mich auf eure Erfahrungen
Uwe
 
Moin Moin, ihr Deckmaden.

Hat zufällig jemand noch Einen abzugeben, oder wäre geneigt, mir einen zu basteln?
Für solche Spielereien hab ich leider 2 linke Hände. :(
 
20150617_210317.jpg

Ich Antworte mal auf meine Eigene Frage. (Für alle die nachbauen wollen)
Die Nasen sind für einen sicheren Halt echt wichtig.Hatte sie ohne gebaut ,relativ wacklig.
Dan die beiden laschen angeschweist und siehe da...hält pervekt.
Gruß Uwe
 

Donner

Newbie (<10 Beiträge)
Anhang anzeigen 178460

Ich Antworte mal auf meine Eigene Frage. (Für alle die nachbauen wollen)
Die Nasen sind für einen sicheren Halt echt wichtig.Hatte sie ohne gebaut ,relativ wacklig.
Dan die beiden laschen angeschweist und siehe da...hält pervekt.
Gruß Uwe
Hi Storkeeper,

ich bin gerade auch dabei meinen eigenen Smokenator zu bauen oder bauen zu lassen - Ich hab ein komplettes 3D - CAD Modell von nach der PDF vom Onkel konstruiert.

Werde meinen auch aus einem Stück lasern lassen.

Mir fehlen jetzt nur noch diese beiden wie auch von dir beschriebenen Laschen.
Mir ist auch in ein paar Bildern und Videos aufgefallen das sie beim Original dran sind, in den meisten Nachbauten jedoch nicht.
Ich dachte mir genau wie du geschrieben hast das Blech müsste doch auf den in der Kugel befindlichen Winkeln aufliegen und wenn es von oben durch den Rost druck bekommt halten.
Das ist ja scheinbar nicht so.

Könnten du mir sagen wie groß deine Laschen sind und wo du sie ca angebracht hast.
Würde sie gerne direkt mit lasern lassen, so dass sie nur noch unter 90° gebogen werden müssen.

Gruß
Donner
 

glueck

Ursprungsmitglied
Also ich habe keine "Laschen"

und sehe die hier zum ersten mal, und habe bis jetzt auch noch keine vermisst.
Mein "SM" steht ganz gut . . . auch ohne.
 
Hallo

Ist es eigentlich wichtig wo der Smokenator in der Kugel platziert wird?
Ich meine im Speziellen die untern Lüftungslöcher im Kessel.
...eher ist die Deckelplatzierung entscheidender: die Belüftungsschieber "gegenüber" Smokenator zu platzieren macht Sinn, so kann der, aus den Smokenatoröffnungen aufsteigende Rauch der Woodchips schön das Fleisch "umspielen" (man, was für'n geiles Wort:rofl2:), bevor er der Bowl durch die Deckelöffnung entweicht
:piratecapt:
 
Sehr geile Arbeit! Absolut akkurat!:piratethumbs:

Wäre ich mal früher in dieses Forum gekommen - habe mir damals für teuer Geld das Original geholt! DAS hier gefällt mir aber allein dadurch schon besser, weil es selbstgebaut ist!
Bombe!

Besten Gruß aus Bielefeld,

Schwager´s BBQ
 
Also ich habe eine gekantete Version nach der Vorlage von hier und wüsste nicht, was diese zwei "Böbbel" bringen sollten, hat er doch schon einige wackelfreie Einsätze hinter sich
 

bushi

Vereinsmitglied
Habe eine zweiteilige Version ohne die Laschen genau nach [MENTION=18]Onkel[/MENTION];s Plan

funzt perfekt da ja im Grunde durch den grillrost alles an seinem Platz gehalten wird

aber schaden können die Zippel sicher auch nicht
 

Kimbel

Newbie (<10 Beiträge)
Smokenator

Hallo
ich will mir gerne einen Smokenator für meinen 60er Rösle Kugelgrill bauen.Gibt es hierzu vielleicht eine Schablone oder weiß hier jemand die Maße.
Währe schön hier eine Antwort von euch zu erhalten.
 
Hallo
ich will mir gerne einen Smokenator für meinen 60er Rösle Kugelgrill bauen.Gibt es hierzu vielleicht eine Schablone oder weiß hier jemand die Maße.
Währe schön hier eine Antwort von euch zu erhalten.
Der Rösle ist nicht so weit verbreitet, deshalb ist der Rat von [MENTION=18]Onkel[/MENTION]; wahrscheinlich die einzige Lösung. Wenn Du Dir die Mühe machst, kannst Du ja mal die PDF-datei einstellen.
Übrigens: Vorstellungen hier: http://www.bbq-piraten.de/forum/forums/2-Uservorstellungen werden immer gerne gesehen!
 

Onion

Newbie (<10 Beiträge)
Der Smokenator interessiert mich auch sehr. Konnte im Verlauf lesen, dass die glücklichen Besitzer sehr begeistert sind.
Hätte wer noch einen übrig? würde gerne einen abnehmen! :)
Habe einen 57er one touch premium ...

Danke im voraus!:pir_arr:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten