Whiskey und Whisky

Fragile

Ursprungsmitglied
Wie kommt mann an Flasche Nummer 1,2,3,4 bei nur einer solcnen limitierten Auflage?:hmmm: Gruß Siegi
Das kann ich dir gerne beantworten.

Ich habe diese Flaschen bestellt, kurz nachdem im "Netz" die Meldung veröffentlicht wurde, dass es eine Spezialabfüllung gibt.

Daraufhin habe ich bestellt und diese Flaschennummern zugesendet bekommen.

Mittlerweile, seit dem zweiten Quartal 2013 habe ich meine Schätze "geborgen" und sie mir einverleibt - das ist das schönste an einer Sammlung.

Zumindest weiss ich jetzt, was Genial ist und ich kann wieder von vorne anfangen.

Spekulieren mag ich nicht.

Meine Favoriten 2013:

1. Redbreast 15 Jahre
2. Glenglassaugh 21 Jahre im Decanter
3. Glenglassaugh 26 Jahre im Decanter
4. Tomatin Single Cask 1995 (wobei mit Vorsicht zu geniessen, da 58,2 Prozent)
5. Macallan 17 Years fine oak Malt
6. Macallan 18 Years fine oak Malt

Alles Vernichtet und es hat Spass gemacht.

Nette Grüße,
Heinrich
 
Zuletzt bearbeitet:
Neulich habe ich mir einen Cragganmore 12y. besorgt und warte nur noch auf einen passenden Moment zum verkosten. Habe schon gesehen dass ich in diesem Thread wohl mehr Zeit verbringen werde... :piratethumbs:
 
Oben Unten