Reverse-Flow-Smoker (Zwitter-Planung)

Hallo,

gestern ging es wieder weiter.

Alle Smoker sind nun mit den seitlichen Deckeln versehen und sämtlich Schweißnähte sind beigearbeitet.

Des Weiteren haben wir damit begonnen die Flacheisen auf die Tür der SFB zu schweißen.

Am Samstag werden wir die Gestelle unter die Smoker schweißen und weiter mit WIG und dem Flachstahl hantieren. Mit etwas glück kommt bis dahin auch das Paket mit meinen beiden Rohrabschnitten für die Räder an und wenn der Samstag dann immer noch nicht rum ist, geht es mit der Fuckelarbeit an den Kaminen weiter.

Genug der Worte....

IMAG1339.jpg

IMAG1343.jpg

IMAG1344.jpg

IMAG1341.jpg

IMAG1340.jpg
 

Andi H

Vereinsmitglied
[MENTION=1571]Der Wild grillt[/MENTION];

Sieht sehr gut aus!

Nebenbei die Frage:

Welche Materialstärke und welche Stromstärke habt ihr denn da beim WIG Schweißen?

Will mir ja so ein Teil zulegen (Oerlikon Citotig 1600 HPF DC) und möchte wissen ob die 160A laut Herstellerangaben reichen um auch mal 5mm Sachen zu schweißen...

Vielen Dank vorab und weiterhin viel Erfolg! :piratethumbs:
 
[MENTION=1571]Der Wild grillt[/MENTION];

Sieht sehr gut aus!

Nebenbei die Frage:

Welche Materialstärke und welche Stromstärke habt ihr denn da beim WIG Schweißen?

Will mir ja so ein Teil zulegen (Oerlikon Citotig 1600 HPF DC) und möchte wissen ob die 160A laut Herstellerangaben reichen um auch mal 5mm Sachen zu schweißen...

Vielen Dank vorab und weiterhin viel Erfolg! :piratethumbs:
Das ist eine gute Frage,muss ich mal klären.
So gut kenne ich mich da nicht aus.Geschweißt wird nach Gefühl😁
 

doedi

Vereinsmitglied
[MENTION=1571]Der Wild grillt[/MENTION];

Sieht sehr gut aus!

Nebenbei die Frage:

Welche Materialstärke und welche Stromstärke habt ihr denn da beim WIG Schweißen?

Will mir ja so ein Teil zulegen (Oerlikon Citotig 1600 HPF DC) und möchte wissen ob die 160A laut Herstellerangaben reichen um auch mal 5mm Sachen zu schweißen...

Vielen Dank vorab und weiterhin viel Erfolg! :piratethumbs:
Gibt es denn Oerlikon überhaupt noch?

160Amp bei 5mm gehen so gerade noch.
 

Andi H

Vereinsmitglied
[MENTION=612]doedi[/MENTION];

Joa scheinbar schon,

mein Fachgeschäft im Nachbarort vertreibt die recht intensiv und ist begeistert...

Denke auch das das für meine Zwecke passt, da Rehm, Lorch und Konsorten das Budget sprengen (hab noch n Angebot für ein 200A Gerät von EWM das gleich mal 1300 kosten soll und das ohne Zubehör und ohne Märchensteuer...)

Ich suche eben die goldene Mitte zwischen anständig/ qualitativ wertig und bezahlbar... :pirate_cool:
 
Oben Unten