Woger Kamado Ei

Megabear

Vereinsmitglied
#1
Auch wenn es diesen Thema in anderen Foren gibt, ich will es ja von Euch wissen. Sofern hier der falsche Bereich ist bitte verschieben, danke.

- wofür braucht man ein Ei? Vorteile/Nachteile gegenüber z.b Kugel
- was kann man gut oder besser darauf machen bzw schlechter oder dar nicht.
- bedienungsfreundlichkeit, temeraturregelung USW
- passt das Ei mit Wagen in eine 60cm Breite Nische? Ohne Tische hält.
- Zubehör von Monolithen passen wohl einiges, was denn?
- eigenbauten oder Änderungen die man machen sollte/kann. Dichtung, thermometer, Ringe, Rost etc
- Off topic, wie der oder dem göga das erklären?
- Tipps und Kniffs oder andere interessante Gründe oder wie auch immer.

Danke Grüße guido
 

Dr. Psycho

Gründungsmitglied
#6
Ich wünschte, folgendes (aus dem Unterfränkischen) behaupten zu können:

I ho a a ä ü.

Nein, ich bin nicht auf der Tastatur eingeschlafen....
 
#13
Das Wogerei kommt aus China und wurde auf älteren Formen gefertigt. Deshalb wirkt es ein wenig gestaucht. Es ist kein Monolith-Vorgänger o.ä. Die Keramik sieht ganz ordentlich verarbeitet aus, die Glasur ist sehr einfach gehalten. Ebenso sind die Beschläge pp. nicht von hoher Qualität (schwache Deckelhaltefedern, Dünnblech-Schwuchtelventil ohne Vollöffnungsmöglichkeit, einfacher Grillrost etc.). Wer bereit ist, für eine Verpimpung Geld und Gehirnschmalz aufzuwenden, kommt bei einer günstigen Woger-Auktion und anschließendem Zubehörkauf für relativ kleines Geld an einen sehr guten Grill, der wirklich jede Grillmethode beherrscht, einschließlich direkter Schweinebratenvergrillung. Problematisch ist die Beschaffung der erforderlichen Teile wie Rostknecht, Deckelventil, Grillrost, Deckelhaltefedern und Deflektor. Soweit ich weiß, liefert Monolith aktuell nur noch an eigene Kunden aus, da anfangs die Wogerei-Käufer viele Ersatzteile eingekauft haben, so dass Monolith selbst keine Reserven mehr hatte. Normalerweise werden diese Ergänzungsteile ja nur sehr selten gekauft, weil sie halt nicht kaputtzukriegen sind. Also werden keine großen Lagerbestände vorgehalten. Auch vom BGE paßt einiges ins Wogerei, aber bei deren Ersatzteil-Preisen erreicht man dann ganz schnell das normale Monolith-Preisniveau. Dann ist das Wogerei kein Schnapper mehr.
 

Kuchen

Gesperrter Benutzer
#16
Smokey, ich denke da geht gerade der Ausverkauf los.
Gestern wurden schon einige Eier für nur wenige Euros mehr verkauft, max. 205 €.
 
G

Gelöschtes Mitglied 0815

Guest
#17
Und rate mal an wen :) :bounce1:

Bei dem Preis legt der Verkäufer aktiv Geld bei. Da hat wohl seine Mindestpreiskontrolle versagt. :)
Zum Glück.

Ich hatte im Übrigen ne Preisliste von kamado.cn geschickt bekommen. Einzelpreis FOB im 40 Fuss Container 342 US-$. Also noch zzgl. Fracht von China bis Deutschland und zzgl Steuern und Zoll.
 
Oben Unten