Neuer Mitbewohner. Ein DX500 Dry Ager zieht ein

#43
Frage an die Experten ... nur mal so um es zu wissen :rolleyes:

Was haltet Ihr vom dem Gerät? https://www.caso-germany.com/de/p/caso-dry-aged-cooler-dry-aged-cooler/

Bis Montag bekommt man selbiges für knapp über 800 Ocken (15% Rabatt). Einen Salzstein kann man dort sicher auch hinzufügen/einlegen. Ist das Teil viel schlechter oder hat gravierende Nachteile?

Ich sehe da eben runde 1.000 Ocken Preisunterschied.
UV hat er auch, das ist schon mal gut. Beim DX gibts noch einen AktivkohleFilter...das ist vermutlich nur zur Geruchsbeseitigung und dann eher entbehrlich.
Wenn es das Teil damals schon gegeben hätte, stände der jetzt möglicherweise in meinem Keller. 😊
 
#45
@Bebbi
Im GSV gibts nen langen Faden dazu.

Kurz und knapp.
Taugt nicht viel, den reden sich die Besitzer nur schön.

Der Caso macht viel Probleme und man muss viele Kompromisse eingehen.

Das halten von Temperatur und Feuchte ist schwach bei ihm.

Dazu neigt er zu vereisen, wenn gut beladen ist.
Wöchentliches Abtauen ist die Folge.
Also immer wieder Fleisch raus und Keime rein.

Der Caso ist nur halb so groß wie der DX500 und diesen Rücken, wie ich ihn jetzt habe, hätte man so gerade mal nur zur Hälfte rein bekommen.
Beim Caso geht dir 1/3 der Höhe unten verloren. Da sitzt die Technik.
Das fällt so beim ersten Anblick gar nicht auf.

Alle Besitzer klagen über Schimmel und Pilze.

Der Caso hat eine UV Lampe, die aber nicht während Fleisch im Innern ist, benutzt werden darf.
Es ist in Deutschland verboten, Fleisch direkt mit UV Licht zu bestrahlen.
Warum, kann ich nicht sagen, ob es gesundheitsschädlich ist, weiß ich auch nicht.
Die UV Lampe dient also nur der Entkeimung bevor Fleisch eingefüllt wird.
So steht es auch in der Anleitung.
Der Landig Dry Ager hat eine Entkeimungsbox.
In der Box ist die UV Lampe und ein Gebläse wälzt die Luft um, so dass diese permanent entkeimt wird.
Deshalb hat man damit wenig bis gar keine Probleme.

Ich habe mich vor dem Kauf ziemlich intensiv mit der Materie auseinander gesetzt und auch mit diversen Leuten gesprochen.
Man gibt als Normalbverdiener nicht mal eben so 2 Mille für nen Kühlschrank aus und ich bin so froh der Versuchung widerstanden zu haben, mir den Caso zu kaufen.
Ich hätte mich im Nachhinein nur geärgert.
 
Zuletzt bearbeitet:
#48
@Bebbi
Der Caso hat eine UV Lampe, die aber nicht während Fleisch im Innern ist, benutzt werden darf.
Es ist in Deutschland verboten, Fleisch direkt mit UV Licht zu bestrahlen.
Warum, kann ich nicht sagen, ob es gesundheitsschädlich ist, weiß ich auch nicht.

Ich habe den Grund dafür gefunden.
Das folgende Zitat stammt von beilerei.com:

"Im Gegensatz zu herkömmlichen Kühlschränken, kann man das Fleisch in Reifeschränken mit UV-Licht beleuchten lassen, das antibakteriell wirkt. Hier ist jedoch essentiell, dass das Licht nicht direkt auf das Fleisch strahlt (ist in Europa nicht zugelassen!), denn dadurch wird auch schlechte (= nicht verkehrsfähige) Ware oberflächlich und optisch wieder aufbereitet, im Inneren jedoch bleibt das Fleisch ungenießbar. Eine Luftentkeimung mittels UV-System über den Luftstrom ist hier die Lösung."
 
#49
Ach ja, eins noch, in den Caso dürfen keine Salzsteine.
Er reguliert die Feuchtigkeit über den integrierten Wasserbehälter. Hier würden die Salzsteine der Regelung entgegen wirken.

Landig hat keinen Wasserbehälter. Hier wird die Luftfeuchte über den Flüssigkeitsverlust des Fleisches reguliert. Hier erzeugt der Salzstein ein besonderes Aroma, wenn Fleischsaft abtropft und auf de nSalzfliesen verdunstet.
Hier ist das erwünscht schreibt Landig.
 
#53
Hatte auch einmal ein Stück, bei dem sich im Inneren Schimmel gebildet hat 😢,
Ich Dummerchen hatte bei der ersten Beladung die Entkeimung nicht eingeschaltet. Mir war nicht klar, dass ich die jedes mal nach dem Ausschalten wieder neu aktivieren muss.
Deshalb lief der erste Rücken 1 Woche ohne Entkeimung. Das hat sich auch prompt gerächt.




Screenshot_20191206-104127_Samsung Internet.jpg



Ich habe die äußeren Stellen aber direkt abgeschnitten. Danach war auch ok.


Update nach einer Woche jetzt vom letzten Projekt.

Die Entkeimung läuft auch sicher.



20191206_075904.jpg 20191206_075918.jpg




Man er kennt schon was.
Es wird schon dunkler.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten